Ich fing an zu trinken, als meine Scheidung vollzogen wurde. Meine Frau hat mich für einen farrier verlassen. Weißt du nicht, was ein farrier ist? Microsoft Word auch nicht, wie Sie es jedes mal in rot unterstreichen, wenn ich es eintippe. Was eine Art bullshit job bekommt eine rote Linie auf Microsoft Word? Er ist ein Pferdeschützer um Himmels Willen. Selbst „shoer“ bekommt einen roten Faden.! Verurteile mich nicht dafür, du würdest trinken auch, wenn deine Frau dich verlassen hat, für Pferdezüchter-Schuster-scheiß – Kicker-scheiß-Nüsse. Wie auch immer, Sie hat mich verlassen, ok, das ist das Leben. Gut, geh, Lebe und sei gesund. Die gute Nachricht war, dass etwa ein Jahr nach der Scheidung unsere Tochter Lucille (benannt nach BB King ‚ s Gitarre nicht so dumm Kenny Rogers song) kürzlich entschieden hat, zu kommen und mit mir Leben. Obwohl Lucy alt genug war, um sich um sich selbst zu kümmern, dachte ich, ich sollte Hör auf, mich zu trinken, um jede Nacht zu schlafen. Es war aber nicht einfach. Außerdem war Sie seit ein paar Jahren unterwegs, damit es einfach war, sich zu rationalisieren. Trotzdem war Sie gut sechs Jahre bei mir. Monate bevor es mir endlich ernst wurde. Eines nachts war Lucille früh ins Bett gegangen, also öffnete ich eine neue Flasche Jack und fing an, mein Ding zu machen. „Mein Ding“ Bestand aus Jack Daniels, Stevie Ray Vaughn und viele und viele Pornos. Natürlich, da meine Tochter eingezogen ist, musste ich mit Kopfhörern anfangen und die Tür zu meinem Büro verriegeln. Das trinken habe sich aber noch nicht wirklich verändert. Nach etwa eine Stunde Tennessee Whisky, Texas blues und California Girl-on-Girl es war Zeit, ins Bett zu stolpern. Ich war noch nicht ganz „ohnmächtig“ betrunken, also war ich verdammt stolz darauf. Ich ging durch das Haus schließen Vorhänge und überprüfung Türen und ausschalten Lichter. Ich ging den Flur hinunter zu meinem Zimmer stoppen von Lucy auf dem Weg zu überprüfen auf Sie wie als Sie klein war und ich war ein gut, nüchtern Vater und Ihre Mutter war nicht ficken Willie Nelson. Ihre Tür war nicht ganz geschlossen, also drückte ich Sie vorsichtig auf. Ihr Bett war gegen die Wand, unter dem Fenster mit dem Kopf Brett gegen die Wand nach rechts. Ihr Zimmer gegenüber dem Hinterhof und die hintere Veranda Licht war direkt vor Ihrem Fenster füllen Ihr Zimmer mit einem weichen, warmen Glanz. Ihre decken waren auf den Boden gefallen, so dass ich ging rein, um sich darum zu kümmern, genau wie damals, als Sie klein war und ich… na ja, weißt du. Bevor Sie Ihre decken abholte, bemerkte ich Ihren Körper im Licht. Sie Stand vor dem Wand irgendwie umarmt Ihr Kissen. Ihr T-shirt war hochgekrempelt und hatte den kleinen Rücken freigelegt. Das einzige andere, was Sie trug, war ein paar winzige, hellblaue Höschen. Ich weiß nicht, wie lange ich dort Stand, ich sah den Arsch meiner Tochter an, als ich Ihre winzige Stimme hörte. “Daddy?“nun, Scheiße. Sie hatte ein paar gerahmte Bilder an der Wand neben Ihrem Bett und mein Spiegelbild war kristallklar. “Ist alles ok, Papa?““Ja, Prinzessin, ich wollte nur deine decken reparieren, damit es dir nicht kalt wird. Geh jetzt wieder schlafen.“Ich verdeckte Sie, verließ Ihr Zimmer und ging den rest des Weges zu mir. Das ist, wenn Ich habe gemerkt, dass ich hart zu kämpfen hatte. Was zum Teufel? Ich habe versucht, es zu ignorieren, aber ich konnte nicht aufhören, an diesen perfekten, kleinen Arsch zu denken, der im weichen Licht leuchtet. Ich rutschte in mein Bett und fast sofort fing an, meinen Schwanz zu streicheln. Ich dachte darüber nach, wie es wäre, es zu berühren, um es sanft zu drücken. Ich stellte mir vor, wie ich mein Gesicht gegen Ihr kleines Höschen rieb und Ihre glatten Arschbacken küsste. Ich dachte über meinen Schwanz gegen Sie zu schieben. Gefühl auf beide Wangen, auf beiden Seiten von meinem Schwanz. Der Arsch meines Mädchens war verdammt perfekt. Ich stellte mir vor, Ihr Höschen nach unten zu schieben und meinen Schwanz gegen Sie zu reiben unteren. Das war es. Ich explodierte auf meinem Bauch und in meiner hand und stöhnte viel lauter als gedacht. Ok, also hab ich meiner Tochter gerade den Arsch aufgerissen. Klar kann ich das nie wieder tun. Glücklicherweise, Alkohol macht das ignorieren einfacher. Die nächsten drei Tage machte ich es darauf an, vor Lucille ins Bett zu gehen und ich machte es auch einen Punkt, um mich blind zu betrinken, um es zu tun. Die kleine Zeit, die wir zusammen verbracht haben abends war es, als wäre es immer so gewesen, nur dass ich Sie anders ansah. Sie hat es nie bemerkt, oder, wenn Sie es Tat, Sie ließ nie auf. Am 4. Tag verbrachte ich den Abend mit Arbeit Zeug zu Hause und war nicht in der Lage, so früh zu trinken, wie ich normalerweise mochte. Ich war aber nicht besorgt, ich hatte es geschafft zu vergessen, was passiert war und wurde Total abgelenkt von der Arbeit. Aus meinem Büro hörte ich Lucille nach Hause kommen und die Piepser der Mikrowelle hören, als Sie Ihr Abendessen machte. Gegen Mitternacht klopfte Lucy sanft an meine Bürotür. Ich denke, ich habe es vernachlässigt zu erwähnen, dass Sie muss mir normalerweise ins Bett helfen, und ich erinnere mich normalerweise nicht daran. Es kam mir in den Sinn, dass Sie denken muss, dass ich in meinem gewohnten Zustand bin und dass dies genau wie die meisten anderen Nächte war. Sie öffnete die Tür und trat in mein Büro, als ich meinen Stuhl schwang, um Ihr zu sagen, dass es mir eigentlich gut ging, mich ins Bett zu bringen. Sie trug ein winziges weißes Tank-top, das knapp über Ihr lag Bauchnabel und kleines graues Höschen. „Es ist Zeit, Papa ins Bett zu gehen.““Schatz, ich … „“ keine Argumente mehr. Bringen wir dich ins Bett.“Sie ging zu meinem Stuhl, nahm meine Hände in Ihre und zog mich zu meinen Füßen hoch. Als Sie mich erreichte, bekam ich einen Blick auf Ihre perfekten, Jungen Brüste oben auf Ihrem Hemd. Ich beschloss, meinen Mund zu halten und ließ mich von Ihr ins Bett bringen. Einmal war ich auf meinem Füße steckte Sie sich unter meinen arm und führte mich den Flur hinunter in mein Schlafzimmer. Ich blieb stumm und warf sogar ein paar kleine Stolpersteine, um Authentizität hinzuzufügen. Für einen kurzen moment fühlte ich einen Hauch von Scham als ich merkte, dass ich betrunken war, damit ich nahe am halbnackten Körper meiner Tochter sein konnte, aber die kleine Menge an Jack Daniels, die ich konsumieren konnte, war gerade genug, um das zucken zu schlagen treten Sie es ein paar mal in die rippen. Perfekt. Sie setzte mich auf mein Bett, sagte mir, ich solle meine Arme hochlegen und mein Hemd hoch und runter schieben. Ich hatte eigentlich vage Erinnerungen daran, dass Sie mir so geholfen hat, aber die meisten nachts Trank ich in meinem Büro und wachte in meinem Bett auf. Manchmal war ich noch ganz angezogen und andere Male nicht. Sie hat sich um alles gekümmert. Sie sagte mir, ich solle meinen Kopf auf das Kissen legen und flach liegen. Ich Tat, was mir gesagt wurde und fragte mich, was genau als Nächstes dran war. Sie fing an, meine Hose aufzuknöpfen. Ich konnte es nicht starten, protestieren Sie jetzt, oder Sie würde haben bekannt, ich war vorgetäuscht, aber mein Schwanz war schon hart aus Ihr Körper reibt sich an mir vom Gang durch den Flur. Es gäbe kein verstecken vor Ihr selbst durch meine Boxer. Heilige Scheiße, Sie wird meine Boxer nicht nehmen, oder? Oh fuck, bitte nehmen Sie meine Boxer. Zieh meine Boxer NICHT aus. Take em off take em off take em Off take em off… whatthefuckiswrongwithme?! Sie ließ meine Boxer an, zog die decken über mich, küsste meine Wange und sagte gute Nacht. Dort Sie hat Mr. Boner nicht bemerkt, aber es schien Sie nicht zu stören. Vielleicht hatte ich es ja oft schwer, als Sie mich ins Bett legte und Sie es gewöhnt war? Oh ya, ich bin ein shoo in für Vater Der Jahr kein Zweifel. Ich sah Ihren kleinen Arsch, als Sie aus meinem Zimmer ging zu wissen, dass ich sehr bald über diese kleinen Höschen denken würde. Sie Schloss die Tür und ich war allein. Allein mit einem Vollen Gruß, der dachte an Ihren Arsch, in winzigen, grauen Höschen und Lefty das Wunder von Palm. Scheiße…ich kann das nicht tun. Ich atmete tief ein und beschloss, alles aus meinem Kopf zu lassen und einfach einzuschlafen. Ok, zuerst habe ich erreicht in meinem Nachttisch für die Flasche Jack hielt ich mich versteckt, nahm einen Schluck und versuchte dann zu schlafen.10 Minuten später öffnete sich die Tür, und meine Tochter ging wieder an. Ich konnte Sie perfekt sehen im Mondlicht aus dem Fenster, als Sie leise auf die andere Seite meines Bettes trat. Ich war ziemlich sicher, dass Sie nicht sehen konnte, dass meine Augen offen waren, da mein Gesicht im Schatten war. Ich sah, wie Sie hob Ihr top über den Kopf und warf es auf den Boden. Ihre Jungen Brüste waren größer als die meisten Mädchen in Ihrem Alter und ich wusste nicht, dass Sie große Areolen hatte. So wie ich em mag…Scheiße! Sie sanft rutschte in das Bett neben mir. “Daddy?“Sie flüsterte. Ich habe nichts gesagt. Sie bewegte meinen arm über meinen Kopf, damit Sie sich an meine Seite kuscheln konnte. Ich begann zu erkennen, dass dies war etwas, das Sie zuvor getan hatte. Vielleicht viele Male. Es schien alles wie routine. Sie legte Ihren Kopf auf meine Schulter und flüsterte: es ist ok, Daddy, du schläfst einfach weiter und lass mich dich um dich kümmern. Ihrer Worte waren kaum zu hören, aber es war kein Fehler, Ihre hand rutschte meinen Bauch und unter meine Boxer. Ich versuchte, meine Atmung stabil zu halten, als Lucille Ihre kleine hand um meinen Schwanz wickelte. Ich fühlte Ihre kleinen Zehen reiben mein Bein, als Sie mich langsam streichelte und flüsterte kleine Dinge in mein Ohr wie „its ok Daddy… „“ I ‚ll take care of you Daddy“ und “ Let your little girl touch dich, Daddy“. Ich konnte nicht glauben, dass meine kleine Tochter diese Dinge zu mir sagte. Ich wusste, ich sollte Sie aufhalten, NATÜRLICH SOLLTEST du SIE AUFHALTEN! Oder zumindest umdrehen, damit Sie aufhören muss aber ich konnte einfach nicht. Es fühlte sich so gut an, dass Sie mich so berührte und diese zarten, süßen Dinge zu mir sagte. Ehrlich gesagt, ich wusste, in dem moment, als Sie mit mir ins Bett stieg, dass ich nicht aufhören würde Sie so entschied ich mich, nur umarmen den moment und lassen, was immer passieren würde einfach passieren. Ich wusste, Sie würde diese Dinge nicht tun, wenn Sie nicht denken, ich war ohnmächtig betrunken aber ich wurde bestanden viel getrunken. Ich musste mich Fragen, wie oft das passiert ist und wie weit es gehen wird. Ich musste mich nicht lange Wundern, als Sie sich setzte, langsam die decken von uns schob und Ihre Haare wieder Band ein Pferdeschwanz. Ich erinnerte mich, wie Ihre Mutter das gemacht hat, als Sie gehen wollte… Kein verdammter Weg ist, dass Lucille auf den Boden des Bettes zog und zwischen meinen Füßen saß, die Sie hatte verteilt Euch, um Platz für Sie zu machen. Sie zog sanft meine Boxer nach unten und ich war mir bewusst, dass mein kleines Mädchen meinen Schwanz ansah. Der Schwanz Ihres Vaters. Dass SIE hart gemacht hat. Oh mein Gott, das ist verrückt. Sie zog meine Boxer den ganzen Weg und ließ Sie auf den Boden fallen. Ich versuchte so hart, meine Atmung ein gleichmäßiges Tempo zu halten, aber es wurde immer schwieriger. Plötzlich beide meiner Tochter kleine Hände streichelten meinen Schwanz. Ich war ziemlich sicher, dass Sie nicht sehen konnte, dass meine Augen ein wenig zu öffnen, als ich sah Ihr zu arbeiten und mich, nur weil ich wusste, dass würde passieren, Ihren Kopf langsam nach unten verschoben, bis Ich spürte Ihre weichen Lippen auf dem Kopf meines Schwanzes. Sie stöhnte leise, als Sie ihm kleine Küsse und kleine leckt gab. Sie nahm sich Zeit. Sie küsste Ihren Weg in meinen Schaft und leckte dann Ihren Weg wieder nach oben und dann wiederholte der Prozess ein paar mal, bevor er mich in den Mund nahm. Ich schaute zu, wie Sie auf meinen Schwanz auf und ab ging. Ihr Mund war warm und nass und fühlte sich erstaunlich an. Für einen moment die Vater in mir fühlte Sorge, dass seine junge Tochter wusste, wie man dick saugen so gut, aber der Jack Daniels in mir bald ertrank ihn aus. Oh mein Gott, mein kleines Mädchen Mund ist auf meinen Schwanz… ich nicht mehr dachte es in Schock und Scham aber stattdessen ließ ich das Gefühl, wenn Ihr Mund, der Klang Ihrer Stöhnen und das ganze Tabu-Szenario übernehmen. Ich liebte es. Die Tatsache, dass es meine eigene Tochter nicht mehr war mich ausgeflippt als ich mir wünschte, mehr als alles andere Sperma in Ihren süßen Mund. Normalerweise, als ich getrunken hatte, dauerte es länger, bis ich fertig war, aber das war ein ungewöhnlicher Umstand. Wie ich fühlte mich immer bis zum Punkt keine Rückkehr, nur ein Gedanke wiederholte sich in meinem Kopf OhfuckIcantbelieveImgonnacuminmyown….. Tochter ist … Absichtserklärung..Ein tiefes Stöhnen entkam mir, als mein Sperma in Sie explodierte. Sie hielt still und hielt Ihre Lippen fest an meinem Schwanz, so dass nichts verschüttet. Sie nahm es aller. Es schien, als würde ich nie aufhören cumming, bis schließlich das Pumpen verlangsamt zu stoppen und Sie langsam rutschte Ihr Mund und aus meinem nassen Schwanz. Meine Augen waren echt verschlossen und ich hörte Sie schlucken. Nach ein paar Momenten Stand Sie auf, legte die decken wieder auf mich und ging die Tür hinter Ihr zu schließen. Ich möchte Ihnen sagen, dass ich aufgehört habe zu trinken in dieser Nacht und ich ließ nie so etwas wieder passieren, aber wie jeder Mann, der einen blow job von seiner Tochter erhalten hat, wird Ihnen sagen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*