College Girl 2Trisha „Trish“ Coldman ist eine kurze drahtige junge Frau. Sie mag zu sagen, Sie’s sportlich, aber Sie doesn’t viel arbeiten und kann ‚ t stehen die Sport-Szene. Sie mag es besser in Ruhe Einstellungen und während Sie aktiv ist, ist es besser in den Bergen oder im Wald. Ihr Körper ist schlank und gelehrt mit kleinen festen Brust und ein wenig Blase Hintern, der genau richtig wackelt. Ansonsten ist Sie eine Ebene Mädchen mit versteckten wünschen und Talenten. Nach dem Abitur legte Ihre Familie Sie in eine Wohnung in der Nähe des örtlichen college. Dies spart Ihr eine Stunde pendeln zur und von der Schule jeden Tag. Es spart auch Sie von einem Leben in Freund zu erklären.Sie trafen sich letztes Jahr zur Halbzeitpause und in kurzer Zeit hatte er Sie überzeugt, ihn ziehen zu lassen. Als Sie Paul Randy kennenlernten, war er charmant und süß. Er führte Sie zum sex ein und erforschte Ihre physischen Bedürfnisse und Wünsche. Sie war naiv und unerfahren, wenn es um Liebe und sex. Ihre bisherigen Erfahrungen waren oberflächliche und kindliche versuche an Balz. Paul war erfahren und zuversichtlich in den wegen der Verführung und Freude. Er spielt es als Liebe und Akzeptanz ab. Sie gehen Orte und haben spannende Abenteuer, die er in sexuell verdreht getriebene Erfahrungen. Alles war auf den sex mit ihm, aber Sie war so neu und begeistert durch seinen Charme, dass Sie couldn’t sehen es.Paul war am Anfang verrückt nach Ihr und lehrte Ihre neuen Positionen und Freuden des Körpers. Das ist, wenn er herausgefunden, Sie liebte fellatio, saugen Hahn. Trish hatte eine Schnuller Gewohnheit aus Ihrer kindheit und manchmal saugte Ihren Daumen, wenn Sie gestresst war. Es war sozial akzeptabel und befriedigend zu saugen Paul Schwanz und er liebte es. Für Sie war es ein win-win. Für ihn war dies ein Mann Traum wahr geworden. Er konnte fast jederzeit einen blow job bekommen. Er ließ Sie hat eine Weile die Kontrolle. Lass Sie etwas Vertrauen und Technik gewinnen, bevor Sie etwas komplexeres hinzufügt. Nach ein paar Monaten regelmäßiger blow-jobs langweilte er sich wie viele Männer wollte mehr Aufregung. Das erste mal half er Ihr, ihn zu deepthroat Sie ging wild.Trish war von den Empfindungen überwältigt. Für Sie war es wie eine Außerirdische Erfahrung, wenn Sie es Taten. Paul hielt drängen auf mehr. Er stellte Ihr cowgirl vor und übernahm die Kontrolle, war aggressiver und spontaner. Sie hörte ihm zu und versuchte zu tun, was er wollte, aber etwas war aus. Es begann nicht Gefühl wie Liebe, aber nur sex. Es war wahr. Paul wollte Sie zu Hause in seinen Sperma-Eimer verwandeln und er wollte die Straßen für attraktivere, aufregendere Partner durchstreifen. Trish wusste es nicht aber er pflegte Sie langsam. Sie muss sich wegen Schuld, Demoralisierung und Knechtschaft verantworten. Service für ihn und seine Freunde.Als das Ende des Sommers Naht und die Schule näherte er begann zu beschweren dass er nicht genug Zufriedenheit bekam. Manchmal war er von Ihrer Seite Weg und sollte handeln können, wenn er dringende Bedürfnisse hatte. Bedürfnisse, die nicht warten konnte für Schule zu erhalten oder bis er kam nach Hause, um Sie zu sehen. Er sagte Ihr, er Wolle warten und bei Ihr sein. Er sagte Ihr, er könne nicht anders. Sein Schwanz handelte von selbst und er hatte keine Kontrolle darüber. Es war jetzt ein normaler Tag. Kerl hatte ein normales Mädchen, das Sie liebten, und Sie hatten etwas Spielraum, wenn sich die Gelegenheit bot. Eher eine offene Beziehung. Dies Tat Trish weh und Sie beschwerte sich, argumentierte und weinte, als er ging das Haus in einem huff.Als die Schule anfing, wurde es immer schlimmer, bis Sie Wallis „Brick“ Bickers traf. Das war der Tag, an dem alles nach vorne kam. Paul hatte Sie unter Druck gesetzt unerbittlich und an diesem morgen, als Sie etwas Befriedigung oder zumindest Befriedung vor der Schule wollte, hielt er das, was er Sie gepflegt hatte, um zu wollen. Seinen Schwanz. Sie war wütend, aber nicht wissen, wie man mit seinen Handlungen umzugehen. Als Sie fragte, was Sie tun könnte, packte er Ihren lieblingsdildo und stopfte Ihre Muschi gewaltsam damit und sagte Ihr ohne Vorbehalte, Sie den ganzen Tag zu verlassen. ‚Dann vielleicht würde Sie verstehen. ‚Später an diesem Tag traf Sie Brick und hatte Ihre erste außerschulische Aktivität. Als Sie Brick und seinen Monsterschwanz verließ, wurde Sie gewechselt. Was Brick Ihr sagte, machte Sinn. Ihr Vertrauen war vorher immer stark. Sie wollte, dass die Dinge in einer Beziehung gleich sind. Sie konnte Paul nicht sagen, was an diesem Tag passiert ist. Sie hatte immer noch Angst, ihn zu verlieren. Trish beschlossen, zurück die dildo zu es Platz, bevor Sie ging nach Hause. Dann konnte Sie Paul sagen, dass es schwer, aber nicht unmöglich war. Nennen Sie seinen bluff in der Hoffnung, dass er blufft. Zumindest sein argument ändern etwas anderes.Trish kam nach Hause, der dildo an Ort und Stelle. Er wollte es sehen. Sie blickte ihn an und ließ Ihre Hose fallen, so dass der telltale Klumpen in Ihrer Unterhose deutlich sichtbar war. Er streckte sich und packte Ihr Höschen und den dildo, “Das beweist wirklich nichts!“Er schob es hinein und hielt es dort. Trish schüttelte mit den Empfindungen Ihrer Innereien, die wieder aufgeregt waren. Paul zog, stretching Ihr Höschen und auszusetzen Ihre kleinen Schamlippen. Dann drückte er es langsam wieder hinein, bis seine hand gegen Ihre zarten Lippen drückte. Sie schüttelte wieder: „Oh, Paul!“Er lächelte ein böses grinsen,“ Du sind so eine Schlampe. Wie oft hast du heute gevögelt?“Sie wurde von der Wut überwältigt. Ihr Vertrauen hat sich nach dem treffen gestärkt. Ihre Forderungen wurden plötzlich laut: „Nenn mich nicht so!” Paul war überrascht. Es warf ihn für einen moment aus seinem Spiel, dann knallte er Ihr ein paar mal den dildo rein. “Fuck!“Paul lächelte, „OK… Keine Schlampe mehr reden. Aber Sie können nicht leugnen, wie gut das fühlen.“Er fing an, es sanft ein-und auszupumpen. Trishs Beine wackelten und Sie Schloss sich dem Rhythmus an “ “ Ja…“Paul änderte seine Melodie, er hatte andere Pläne „, diese ganze Sache geriet mir auf die Nerven. Ich habe aufgeregt und forderte mehr, als Sie bereit waren. Das bedeutet nicht, ich will nicht mit Ihnen. Sie sind spezielle. Mein wertvollster Besitz.“Trish genoss das Dildospiel und dachte, sein Worte Klang aufrichtig. Sie fühlte sich erleichtert und ließ Ihre Wache fallen“, Bedankte sich Paul. Das bedeutet mir viel.“Er küsste Sie fest und zog Sie fest. Der dildo pumpt immer noch in und aus Ihr heraus. Sie war gut. Das war gut. Dann flüsterte Paul Ihr ins Ohr: „Lass mich dir zeigen, wie viel du mir bedeutest.“Er setzte Sie mit dem dildo noch in, Stand auf und ließ seine Hose fallen. Sein Schwanz war dick und wachsenden, “ich habe deine Belohnung.“Er packte es und legte eine hand hinter Trish Kopf führte die beiden von Ihnen zusammen. Sie war bereit, Ihren Mund zu öffnen und zu sabbern. Paul schob es hinein: „Da. Sie wie das nicht Sie? Willst du noch mehr?“er hat es tief Gefahren“, Sagt er.“Nachdem er Sie in den Schlaf gefickt hatte, ging er in die Küche und öffnete einen kleinen Schließkasten, nahm ein Stück Papier heraus. Auf der oben auf dem Papier Stand: wie man Einen Sexsklaven Trainiert. Er nahm seinen Bleistift und checkte ein paar Gegenstände ab Fetisch. Daneben schrieb er, Schnuller / Cocksucking. In den nächsten Tagen nahm Paul Sie mit und kaufte Ihr ein paar schöne Dinge. Objekte mit einem Zweck Lederhalsband mit Nieten und einem speziellen Dildo / Vibrator. Trish wurde wieder verführt und fiel direkt in sein Muster. Jeden morgen um 6 Uhr weckte er Sie mit Ihrem Schnuller, seinem Schwanz. Jede Nacht um 20 Uhr Sie war bereit in Ihrem Tanga und robe. Der Halsband um Ihren Hals und der vibrator in der Nähe, wenn, wie Paul sagte, Sie braucht ein wenig etwas, um Sie zu halten. In dieser Nacht überprüfte er seine Liste vorbehaltlich drastischer änderungen. Für die nächste Woche arbeitete er methodisch daran, Sie zu akzeptieren, gefesselt zu sein. Erst Hände, dann Füße, dann beides, dann an einen Stuhl gefesselt und schließlich an der Leine ins Bett geführt. Sie hat die Idee nicht ganz akzeptiert. Paul wusste, dass es mit dem richtigen Hebel passieren würde. Er überprüfte seine Liste auf Vorschläge und fand Sie tun das, was Sie wollen das Thema zu tun oder zu akzeptieren. Trish Las immer Zeitschriften über Filmstars. Schöne Menschen sind eine Möglichkeit. Am Wochenende hatte Paul eine Idee und am morgen er sagte Trish, er erwartet bald eine große überraschung.In dieser Nacht Trish wartete auf Paul, aber er war noch nicht angekommen. Ihre Triebe wuchsen. Sie brauchte bald etwas Befriedigung und packte den neuen dildo. Sie saugte es an, bis Sie und es war nass und rutschte es unter Ihrem Spitzen Tanga. Das einschalten des vibrators ließ das ganze dann immer wieder verlängern. Sie liebte es. Ihr Körper begann wirklich Aufheizen. Dann klopfte es an die Tür. Sie war erschrocken und Schloss Ihre robe. Als Sie die Tür öffnete, erkannte Sie, dass sich der dildo noch in Ihr bewegte und Sie errötete zum Lieferer. Jemand hatte Ihr Blumen und eine box mit der Aufschrift “ Große Überraschung. „Zurück im Wohnzimmer öffnete Sie die Schachtel. Im inneren war ein langer dildo mit einem knollenkopf an einem Ende und Kugeln mit einem Saugnapf am andere. Der lange Schaft in der Mitte hatte Plastikfolie um ihn herum.In der box war eine gefaltete Notiz, die Lesen ich… Bis wir uns treffen.“Paul muss es geschickt haben, dachte Sie sich. Sie packte den Schaft aus und leckte ihn aus, wie die Anweisungen sagten. Es schmeckte vertraut, wie Kirschmarmelade, Ihr Favorit. Dann Sie leckte den Schaft und saugte den Kopf in Ihren Mund. Der knollenkopf fühlte sich gut in Ihrem Mund an und Sie arbeitete es schnell tiefer und bekam den ganzen Kirschgeschmack in Ihren Mund. Nach ein paar Minuten Sie war im Delirium und schob die meisten der Welle in den Hals. Alles wurde spannender Paul Schwanz. Ihr Körper war warm und bündig vor verlangen. Der Kirschgeschmack war Weg und Sie erinnerte sich an den letzten Teil der Notiz.Trish steckte den Saugnapf an den Couchtisch, rutschte von Ihrem Tanga und entfernte den anderen dildo. Dann drehte Sie sich um, fackelte Ihre robe aus dem Weg und senkte sich langsam auf den langen Schaft. Sie wichste, als der knollenkopf Ihre feuchten Lippen durchbohrte. Ihr Körper schüttelte vor verlangen, Ihr Gesicht war bündig und Sie stöhnte. Sie ist auf halbem Weg eingestiegen und hat sich wieder hochgehoben. Dann langsam wieder runter. Es fühlte sich so gut. Sie war wahnsinnig und geil. Nach ein paar Pumpen war Sie auf dem Tisch sitzend, stopfte sich das ganze in Ihre Muschi. Der Türgriff wackelte. Er ist endlich hier, dachte Sie. Ihr Körper zitterte vor Erwartung. Paul betrat den Raum und kam direkt zu Ihrer. Er packte Ihren Halsband und hob Sie leicht küsste Sie leidenschaftlich. Sie stöhnte in seinem Mund, als er Sie nach unten drückte und Sie wieder auf den langen Schaft drückte. Sie ging schwach und groggy. Er zog wieder am Halsband. Sie spürte, wie es um Ihren Hals festgezogen wurde, als Sie sich erhob. Er schob Sie nach unten und trat zur Seite.Dort im Wohnzimmer standen Jason und Angela. Trish hatte Jason schon einmal getroffen. Sie swooned über seinen muskulösen Körper und gute Blicke zurück, als Sie Paul zum ersten mal traf. Angela war schön gerade Schloss Ihre robe und sah Sie trostlos über. Paul flüsterte Ihr ins Ohr: „Sie müssen nicht bleiben. Es ist Ihre Wahl.“Trish sah Jason muskulöse Brust und bemerkte eine harte auf in seiner Hose als Sie Angela Stöhnen hörte. Sie drehte Ihren Fokus auf Angela und sah den Blick der Ekstase auf Ihrem Gesicht. Ihr Körper zitterte und Sie hob sich zu Ihren Zehen. Trish auf Angela fixiert, sah Ihr Blaues Satinkleid aus gemalt auf. Ihre Brüste, rund und fest, waren ausgesprochen und Sie schüttelten, als Sie stöhnte. Sie trug einen ähnlichen Halsband wie Ihr. Es hatte eine Leine, die Jason in einer hand hielt. Jason der andere hand war nach unten hinter Angela Rücken und bewegt, wenn Sie zu Ihren Zehen angehoben.Jason brach das schweigen, “ Angela… Trish ist schüchtern und ein wenig verlegen. Warum nicht Sie Ihr beitreten, um Ihr Gefühl mehr komfortabel.“Dann zog er an Ihrer Leine und ließ Los. Angela wackelte von Trish, Griff unter Ihr Kleid und zog Ihre Tanga-Unterwäsche herunter. Sie hockte sich hin und Boden Ihren Arsch auf den Kaffee Tabelle schütteln es zusammen mit dem dildo in Trish pussy. Trish stöhnte auf. Angela stöhnte und hob den Tisch ergab eine ähnliche dildo zu Trish. Als Angela nach unten rutschte Paul nach unten gedrückt Trish Hals und wenn Angela hob Paul drängte Trish up. In kürzester Zeit spiegelte Trish Angela, als Sie auf den großen dildo auf und ab pumpte. Dann hielt Angela an, Stand auf und schlüpfte aus Ihrem Kleid. Trish war voller Empfindungen. Angela Körper war schön, die Farbe von Karamell. Ihre festen Brüste in den gleichen Stil und Farbe BH Trish eingewickelt war tragen. Ihr Arsch war glatt und rund.Angela rutschte zurück auf den dildo und Trish folgte. Ihr Geist taub und Ihre Wünsche Höhepunkt. Ihre Augen kleben immer noch an Angela jede Bewegung. Die zwei von Ihnen pumpten zusammen auf und ab, bis Trish bemerkte, dass ein big dick, genau wie der neue dildo Richtung Angela. Da war Jason, nackt, sein muskulöser Körper und sein gutes Aussehen. Er packte Angelas Leine und zog Sie in Richtung seines Schwanzes. Trish zitterte, als es betrat Angela ‚ s Lippen. Angela stöhnte und saugte eifrig am bauchigen Kopf. Jason wichste an der Leine: „du magst das nicht? Willst du noch mehr?“Trish zitterte wieder und automatisch sagte: „ja.“Trish couldn’t nehmen Sie Ihre Augen von der heißen Aktion, wenn Sie fühlte einen Schwanz zu Ihrem Mund. Sie saugte es hinein, ohne Ihren Blick oder Ihr Tempo auf den dildo zu ändern. Paul zog Ihr Halsband und schob in “ “ Sie mögen, dass nicht Sie? Willst du noch mehr?“Trish schüttelte und Boden auf dem dildo denken, ja. Ihr Verstand war verloren, Sie Schloss die Augen. Das war noch nie passiert Ihr vor, aber Sie liebte es.Nach wenigen Strichen sagte Paul: „gefällt dir der neue dildo? Es war ein Geschenk von Jason. Möchten Sie Jason für sein nachdenkliches Geschenk danken?“Dann Paul herausgezogen und trat zur Seite. Trish öffnete Ihre Augen wieder und es war Jason großen bauchigen Kopf direkt in Ihr Gesicht. Sie spürte, wie Ihr Kopf dazugezogen wurde. Jason legte den Kopf in den Mund und Sie saugte es wie ein Schnuller an. Es war gut. Genau wie der neue dildo ausser es war echt. Auf der Suche nach oben, sah Sie seine atemberaubenden features über Sie als der Schwanz Ihren Mund gefüllt. Sie spürte ihn clip die Leine an Ihrem Halsband. Ihr Körper schüttelte wieder. Dann hörte Sie: „du magst das nicht? Willst du noch mehr?“Diese Schlüsselworte ließen Sie ihn tiefer saugen, als Jason an Ihrem Halsband zog und fuhr hart ein. Trish liebte es. Sein großer bauchiger Kopf rieb Ihre Kehle bis zu Ihrem Halsband. Jason sagte: „Angela, Paul hat dir deinen neuen BH und Höschen gekauft. Willst du ihm danken?“Paul ging rüber an Angela und pausierte: „Wäre es in Ordnung mit dir Trish?“Trish war beschäftigt Würgen auf Jason pumping Schwanz.Angela saugte Paul ‚ s Schwanz tief. Trish sah Weg von Jason attraktiven Körper und beobachtet, wie Paul zog auf Angela Halsreif und gefickt Ihr Gesicht. Die Empfindungen waren überwältigend und Trish schoss in einen kleinen Orgasmus. Jason zog raus und ließ Trish hungrig nach mehr. “Ich denke, es ist Zeit. Können wir Ihr Bett ausleihen? Angela muss gefesselt und gefickt. Sie liebt es wirklich. Sie sagt, es sei befreiend.“Paul hat seinen Schwanz an Trish zurückgegeben“, stört es dich, baby? Sie sind verantwortlich.” Trish saugte ihn blind ein und kehrte zum großen dildo zurück. “Wir werden hier gut sein.“Paul sagte und das andere paar verschwunden. Momente später konnten Sie Angela Stöhnen und ersticken hören. Paul hob Trish aus dem dildo und drehte Sie um “ “ Würdest du nicht meinen Schwanz da drin für eine Weile mögen?“Er rutschte seinen Schwanz tief in Ihre heiße nasse Muschi. Trish schüttelte und schob ihn zurück. Paul gepumpt Ihr tief, “ hast du wie Jason Schwanz in den Mund? Willst du noch mehr?“Trish schüttelte und wackelte, „Oh Gott! Ja!“Der Gedanke an zwei echte Schwänze hätte Sie normalerweise erschreckt, aber das mal dachte Sie darüber nach und es Klang erotisch.Paul pumpte Sie noch ein paar mal hart und zog dann aus. Er packte die Leine und führte Sie zur Schlafzimmertür. Angela lag mit dem Gesicht auf dem Bett. Jason hatte Angela die Arme hinter Ihrem Rücken und jedes Bein an einen Bettpfosten gebunden. Er hockte vor Ihr auf dem Bett, hielt Ihre Haare und fütterte Ihr seinen Schwanz, tief und hart. Paul zog an der Leine befestigt Trish Halsband, wie Sie sahen. Trish war swooning beobachten Jason muskulösen Körper ficken Angela Gesicht. Bald wechselte Jason Positionen und stopfte seine glitzernden Schwanz in Angela’s Muschi. Als Jason tief in Trish schob, spürte Er einen Schwanz in Ihre Muschi drücken. Trish schüttelte und stöhnte vor verlangen. Paul passte Jason ‚ s Rhythmus Pumpen, während Trish beobachtet Angela ‚ s gebunden Körper gefickt von diesem muskulösen Mann. Jason schaute vorbei: „Bring mir Angela‘ s Leine.“Paul zog aus und Trish stolperte näher. Sie Stand neben dem Bett beobachten Jason ‚ s dick schieben Sie in und aus Angela ‚ s perfekt hinter. Jason entkleidet die Leine und befestigt es an etwas in Angela Arsch.Jason zog an der Leine und Angela rief: “Fick mich!“Next Jason packte Trish choker und zog Sie in der Nähe. Er küsste Sie grob und sagte: „Paul und ich werden uns um Angela kümmern. Dann bist du an der Reihe…. Wenn du willst.“Trish Beine ging schwach und Sie bröckelte zu Etage. Jason hat einfach weitergepumpt, als Angela stöhnte und stöhnte. Etwas war über Trish gekommen. Alles war so erotisch und Sie konnte nicht Nein sagen. Es war alles so gut. Paul kam zurück ins Bild und ohne ein Wort hockte vor Angela und bot Ihr seinen Schwanz an. Trish sah nur zu, wie Sie beide hart fickte, Ihre Positionen wechselte und noch mehr fickte. Sie sah Angela beim Aufbau zu. Körper schleppen und verdrehen. Dann hatte Angela einen riesigen Orgasmus. Ihr Körper zitterte und Sie rief: „OH! Oh Ja!“Jason und Paul schauten beide auf Trish,“ Jetzt bist du dran… wenn du willst.“Sie lösten sich auf Angela hinken Körper und lag Sie auf dem Boden in der Nähe des Bettes, die Leine noch baumeln von der butt plug in Ihren Arsch. Sie murmelte nur, wie gut es war und dankte Ihnen. Trish schaute auf das leere Bett, die Seile und die zwei Schwänze. Paul zeigte auf das Bett, “Face up oder face-down?“Trish langsam, schwach arbeitete sich bis zum Bett und als Sie auf Gedanken kletterte, wollte Sie Jason ‚ s sehen Körper, wie er Sie gefickt. Sie streckte sich aus, offen. Ihr Körper kribbelte, als Sie Ihre Beine an die Pfosten Band. Sie Band Ihre Hände zusammen und zog Sie zum Kopfteil. Sie konnte nicht ziehen frei, auch wenn Sie wollte, was Sie nicht. Jason kletterte über Ihre Brust und hob Ihren Kopf legte seinen feuchten Schwanz in den Mund. Ihr Gesicht gespült. Sie sah auf seinen wunderschönen Körper als seine Muskeln angezogen und er drückte seinen langen Schaft tiefer und tiefer. “Sie mögen, dass nicht Sie? Willst du noch mehr?“echo in Ihrem Kopf. Sie wollte alles.Mit beiden Händen hält er den Kopf Zwang die gesamte Länge seines Schwanzes in Ihre Kehle. Als seine Schamhaare Ihre Nase berührten, spuckte Sie. Es war so gut. Er fing an, rein und rauszuficken. Bald fühlte Sie Paul ‚ s Schwanz in Ihre Muschi gleiten und fange an zu Pumpen. Trish war voll und liebte es. Sie konnte nicht nehmen Ihre Augen von Jason muskulösen Körper, wie er Ihr Gesicht gefickt. Sein Körper sah so gut aus, er konnte Sie mit diesem Schwanz ersticken und Sie ließ ihn. Paul und Jason haben Sie so gefickt, bis Sie kamen. Dann wechselten Sie die Positionen und begannen wieder. Immer wieder gefragt, ob Sie es mochte und wollte mehr. Was auch immer gekommen war Sie war im Himmel. Sie hatte nie zwei Männer auf einmal gehabt. Hätte nie gedacht, dass Sie es wollte. Aber in diesem moment konnte Sie sich nicht vorstellen, Nein zu diesen Fragen zu sagen. Ihr Geist schwebte in Wellen von pounding cocks until she rocketed to the largest orgasm she had ever had. Nun, fast die größte.Die folgenden Tage kehrten die Dinge wieder normal, gleichen Zeitplan, gleiche Freuden, gleiche Konditionierung. Wenn das Wochenende kommt, werden Jason und Angela vorbeischauen. Das ganze wird von neuem beginnen. Diesmal ohne den psychoaktiven kirschsirup. Paul schob sein Glück ohne die Kondition Drogen, aber Trish fing an zu höhlenrauschen. Sie brauchte ihn, seinen Schwanz, mehr und mehr. Nach dem sehen, wie Angela genossen Ihre Behandlung und wie gut es fühlte sich an, Mann von der schönen und muskulösen behandelt Jason, Sie war mehr Akzeptanz von Paul Bedürfnisse und Wünsche. Passiv zu sein und über ihn zu stolpern und zu tun, was er wollte. Fast alles. Die sucht war gesetzt und stark. Aber Sie war nicht ganz ein Sklave noch. Dieses mal mit Jason und Angela könnte es einfach tun. Er überprüfte seine Liste Rapport. Nicht lange, dachte er.

Kategorie:

Sex Geschichten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*