WARNINGThis ist eine sehr lange Geschichte mit einem langen Vorsprung in. Hoffentlich wird das warten es Wert sein.Hilfsbereite Nachbarn.Mein name ist Jerry und ich bin 27. Meine Frau ist Mona und Sie ist 25. Wir sind seither befreundet waren in den Windeln. Durch Ihre Jugendjahre ging Sie ein bisschen wild und bekam ein bisschen einen Ruf. Vor allem in Bezug auf Ihre Kleidung oder in einigen Geschichten Mangel an Kleidung. Aber dann schien Sie plötzlich werde glücklich, mit mir zu sein. Ich dachte, ich wäre sehr glücklich, eine so wunderschöne Frau zu haben und bat Sie bald, meine Frau zu sein. Mona war wirklich atemberaubend. 5 ‚ 4 “ groß mit einem Gesicht, das gerade strahlte Schönheit. Mit einem schlanken Abfall und formschöne Beine. Natürliche strawberry blonde Haare, und Ihre Krönung Ruhm. Ihre fabelhafte 36DD Büste, die aussah, als wäre Sie gerade an Ihre Brust geklebt worden. Es sah Weg aus proportion zum rest Ihres Körpers. Sie wusste, was Sie hatte und gekleidet, um so viel wie möglich zur Perfektion zu zeigen, ohne slutty suchen. Ich? Nun, ich bin nur ein normaler Kerl wirklich. Nicht besonders gut aussehend, aber auch nicht schlecht. Und ich denke heimlich, tief unten, die Art, wie Sie Ihren Körper zeigte, hat mich aufgeregt. Wir hatten ein abwechslungsreiches Sexualleben und versuchten, es spannend und anders zu halten.Nach mehreren Jahren mit Hilfe unserer Eltern hatten wir es endlich geschafft, eine Kaution auf ein schönes Einfamilienhaus in einem wirklich schönen sackleinen zu hinterlegen. In dem moment, als wir eingezogen sind, klopfte es an der Tür. Ich öffnete es, um eine hand in meine zu stoßen.“Hi!“der Mann sagte: „ich bin Arthur dein Nächster Nachbar und begrüße dich in unserem schönen Viertel.““Oh, hi. Ich bin Jerry und das ist Mona, meine Frau.“Arthur ließ meine hand Los und drückte an mir vorbei, nahm Monas hand und schüttelte Sie kräftig. In der Tat schüttelte er es so kräftig, dass Ihre Titten sich überall bewegten und klar waren sichtbar über Ihrem low-cut-t-shirt. Seine Augen waren an Sie geklebt.“Hallo“, sagte Mona beim Versuch, Ihre hand auszustrecken. „Schön, dich kennenzulernen.“Sie schaffte es endlich, Ihre hand frei zu bekommen und nahm ein Tempo zurück.“Es ist schön, Arthur kennenzulernen.“Ich sagte,“ Aber wir haben eine Menge Auspacken zu tun. Vielleicht können wir übers Wochenende einen Kaffee trinken und du kannst uns alles über unsere anderen erzählen Nachbar.““Ja, natürlich.“Er sagte, und ohne die Augen von Mona zu nehmen, trat er rückwärts aus dem Haus.“Oh Gott, was für ein Gruseliger Mensch.“Mona sagte, Sie schüttelte ekelhaft die Schultern.Ich wusste, was Sie meinte. Arthur war ungefähr 60 und sah aus, als hätte er sich eine Woche lang nicht gewaschen. Er reeked von Tabak und sabber tropft aus der Ecke seines Mundes. Er sah Mona nicht genau an, es war mehr wie an Ihr lehnen und nicht einmal versuchen, es zu verbergen.“Nun, er scheint ok zu sein.“Ich sagte:“ Vielleicht ist er einfach froh, neue Nachbarn zu haben.““Glücklich ist eine Möglichkeit, es auszudrücken.“Mona sagte, wie Sie weiter Auspacken.Das Haus hatte eine volle Breite einstöckige Erweiterung in der Rückseite und die ganze Wand war Glas mit Schiebetüren, die auf eine gepflasterte Terrasse führte. Ich liebte mit meinem Frühstück auf die patio, da es ruhig und völlig abgelegen war. Die Terrasse führte zu einem 30 meter langen Garten. Am Tag, nachdem wir eingezogen ich saß auf der Terrasse mit einer Tasse Kaffee, als Arthur erschien durch ein Tor in der Hecke, die unsere Häuser trennte. Ich war mir sicher, dass er die gleichen schmutzigen Klamotten trug, die er am Tag zuvor hatte.“Morgen Jerry.“Er sagte:“ Wo ist deine schöne Frau?““Oh, Sie ist noch Auspacken.“Ich sagte, „möchtest du eine Tasse Kaffee?““Ja bitte das wäre nett.““Mona, Arthur ist hier, kannst du ihm einen Kaffee machen.“Ich schrie.Mona erschien an der Tür. Sie war tragen shorts und ein t-shirt und obwohl die shorts waren eng, weder zeigte viel Fleisch. Arthur ‚ s Blick war jedoch auf Sie geklebt und ich bin sicher, ich sah ein zucken in seinem Schritt, als er sich setzte.“Milch und Zucker Arthur?“Sie fragte. Mich anstarren.“Ja zwei Zucker bitte sweety.“Er antwortete mit einem sabbern grinsen auf seinem Gesicht. „Sehr schöner Arsch.“Er fügte hinzu, als Sie wegging.Ich lächelte zu mir selbst. Er war nicht der erste Mann, der über Mona gelogen hatte und nicht der Letzte sein würde. Ich habe es einfach ignoriert. Ich war stolz darauf, dass meine Frau und meine Männer Sie angesehen haben. Als wäre Sie ein Kunstwerk und es war alles meins.“Es ist schön, ein junges paar an diesem Ort zu sehen.“Arthur fuhr Fort“ , die Edisons lebten hier vierzig Jahre lang und abgesehen von der Erweiterung, Taten Sie nie viel mit dem Ort. Muss ein viel Arbeit zu tun.”“Ja. Wir hatten den ganzen Ort gemalt, bevor wir umgezogen, aber in der Küche ist eine absolute Sauerei und braucht eine komplette überholung.“Ich sagte:“ wir haben eine flat pack one Ankunft nächste Woche.““Oh, magst du so etwas dann?“Er fragte.“Flat pack ist wahrscheinlich mein schlimmster Albtraum.“Ich lachte, „Aber Mona mochte die Küche und es kam nur flach. Also, was Mona will Mona bekommen.““Ja, ich Wette, Sie tut es.“Er sagte,. Es Klang irgendwie grob, aber ich gab es einfach ab, als Mona mit einem Tablett ging.Es schien nie wichtig zu sein, was Mona Ihre Brüste trug. Als Sie beugte sich leicht, um das Tablett auf den Tisch zu legen Sie vorwärts bewegt und rippled über Ihr t-shirt Ankündigung sich an alle, die schaute. Und Arthur hat sicher gesucht.Sie nahm einen Becher und reichte es Arthur. Er streckte sich aus, sorgte aber dafür, dass Mona sich noch mehr bewegen musste, um den Becher in seine hand zu legen. Ihre Brüste zerrissen noch mehr und als Sie Aufstand, überfluteten Sie aufrecht mit Ihrer. Arthur ließ ein leichtes Stöhnen aus. “Danke, sweety. Sehr nett von dir. Du siehst heute sehr nett aus.““Danke Arthur.“Sie sagte, Sie sah ihn nicht an.“Ich habe Arthur gerade von deinem neue Küche.““Hmmm.“Mona sagte bei Ihrem Kaffee schlürfen.“Also bist du gut auf flach damals sweety?“Arthur gebeten.Mona verschluckte sich leicht. “Leid.“Sie sagte:“ Flach zurück?”“Kein. Flachbild Pack.“Arthur korrigiert“, Wie in flat-pack-Möbel.““Oh, tut mir Leid.“Sie lächelte:“ Nein, ich nicht. Aber ich bin sicher, Jerry wird es schaffen.““Nun, ich bin nicht so sicher über Sanitär und Elektrik, aber ich sollte in der Lage sein, die Einheiten ok zu tun. Ich hoffe.“Ich sagte.“Nun, ich hatte mein eigenes Baugeschäft, also wenn ich helfen kann, Schreie einfach.“Arthur sagte. Seine Augen waren immer noch Total fokussiert auf Mona.“Danke für diesen Arthur.“Ich sagte:“ ich muss vielleicht nur Schreien. Wir haben auch eine ganze Menge Arbeit im Garten zu tun. Einige Ziegelwände und ein Schuppen zu bauen. Sowie die Kochnische.““Nun, ich muss den rest dieses Zeugs Auspacken.“Mona gesagt. Als Sie Aufstand, keuchte Arthur bei der plötzlichen Bewegung dieser geilen Titten.“Ja, ich zu.“Ich sagte. „Hoffe Ihr verstehen Sie Arthur aber Pflicht und die Frau ruft.“Ich sagte aufstehen.“Ja, ja, natürlich.“er sagte:“ und ich hoffe, Sie tun Ihre Pflicht für Ihre schöne Frau.““Ich Tue mein bestes.“Ich sagte. Nicht wirklich fangen Sie das leer in seiner Stimme.“Er macht mir wirklich Angst.“Mona sagte, nachdem Arthur gegangen war.“Nun, ich gebe Ihnen, er kann ein bisschen seltsam sein.“Ich sagte,“ und sicherlich nicht die saubersten Menschen. Er hatte dieselben dreckigen Jogger und Hemd an wie gestern.““Seltsam!“Mona keuchte“, Jerry hast du nicht gesehen, was er Tat?”“Kein. Warum? Was hat er getan?““Er spielte mit selbst.“Sie keuchte“, Sein Ding. Sein Schritt um Gottes Willen.““Nun Nein, das habe ich nicht gesehen.“Ich sagte:“ bist du sicher?““Ich bin ziemlich sicher, ja. Aber es ist nicht nur das.“Sie sagte,“ Er nur leers mich die ganze Zeit an und er stinkt. Mit diesem sabbermund lässt er mich nur zittern.““Nun, er ist nicht der erste Mann, der dich anstarrt, oder? Und abgesehen davon, scheint er harmlos genug.““Nun, er macht mich nur unwohl fühlen.“Am folgenden Mittwoch nahm ich mir einen freien Tag für die küchenlieferung und verbrachte Donnerstag – und Freitagabend nach der Arbeit den alten. Samstagmorgen nahm ich den alten zum skip und machte mich auf, herauszufinden, wie man den neuen passt one.By Sonntagnachmittag hatte ich die Basiseinheiten zusammen und Sie passen wirklich gut. Außer wir hatten zwei Problem. Wasser und Elektro. Der wassereinlass und der Abfall waren leicht veraltet. Zwei Steckdosen mussten bewegt und der DOPPELofen und Herd angeschlossen werden. Ich glaube, ich bin gehen zu müssen etwas Hilfe.“Kein.“Mona keuchte“, du kannst es nicht ernst meinen.““Nun, es ist Sonntagnachmittag.“Ich sagte:“ Niemand wird heute rauskommen und wir brauchen den Herd zumindest arbeiten.““Aber, aber. Jerry, er widert mich an.““Also, welche alternative haben wir. Wenn wir jemanden reinbekommen, kostet es wahrscheinlich ein Vermögen. Und im Moment haben wir das Geld nicht.“Ich sagte,“ und er will nur schauen an dir. Das gleiche wie jeder andere Mann, den wir je getroffen haben. Wenn er etwas unpassendes versucht, müssen wir Umdenken. Und wenn er ohne Probleme mit der Küche hilft, wer weiß dann? Vielleicht werden wir haben Sie etwas freie Arbeit für alles andere, was wir tun wollen.““In Ordnung.“Mona sagte nach einem kurzen nachdenken:“ aber wenn er mir einen finger auflegt, dann ist er draußen. Ist mir egal, wie viel es Kosten zu bekommen jemand anderes in.““Das ist mein Mädchen. Ich werde mich Aufräumen, während du gehst und ihn um Hilfe bittest.““Oh, du drängst es wirklich, bist du nicht.“Sie sagte, stürmte aus der Haustür.Mona bedauerte stürmte so, sobald Sie merkte, dass es regnete. Es war nur leichter Regen, aber es war genug, um Ihr T-shirt zu dämpfen und es auf Ihre Haut kleben.“Nun fick dich, Jerry.” Sie sagte zu sich selbst “ “ Wenn du dich nicht darum kümmerst, dass er mich anstarrt, warum sollte ich dann etwas verbergen?“Arthur öffnete die Tür und sein Blick war sofort auf Sie fixiert, jetzt offensichtliche Spaltung. “Gut nachmittags-sweety.“Er sagte, sabbern. “was kann ich für dich tun?““Jerry passt in die Küche, aber er hat keine Ahnung, wie man den Herd verkabelt und wir haben kaum zwei Tage lang gegessen und kannst du helfen.“Sie ist ausgestiegen“, Bitte.“Natürlich, meine Liebe.“Er sagte, zur Seite treten,“ Kommen Sie rein, während ich meine Werkzeugkiste.“Mona trat ein und war ziemlich überrascht zu sehen, dass sein Haus tatsächlich war ganz ordentlich. Sie hatte sich vorgestellt, dass er einer dieser hoarder ist und das Haus voller dreck ist. Aber in der Tat war es aufgeräumt und ordentlich, obwohl es offensichtlich war, dass es eine Frau überall war Staub.Er verschwand in den Rücken und erschien einen moment später mit einem Werkzeugkasten in der hand. „Sollen wir den Rückweg gehen, wie es schneller ist.“Er sagte,.“Ja ok“, sagte Mona. und folgte ihm durch die Hintertür und durch das Gartentor.Als er die Küche betrat, sagte er: „ich mag deine Wahl, meine Liebe.““Danke Arthur.“Mona antwortete vorsichtig. Ziehen Sie das nasse Hemd von Ihrer Haut.Jerry ging in die Küche und erklärte Arthur die Probleme, die er hatte und seinen Mangel an wissen über solche Dinge.“Nun, ich kann jetzt deinen Herd reparieren. Kein problem.” Arthur sagte: „aber die Spüle wird einige Armaturen benötigen und mit den Steckdosen muss ich unter den Dielen nach oben gehen, um die Drähte umzuleiten,und dann einen Schlitz aus der Wand, um das Kabel zu verstecken. Aber nicht heute, da ich meinen cutter finden muss.““Nun, das klingt gut.“Jerry sagte. “Nicht unhöflich sein, aber wie viel würde das Kosten?““Oh Nein, ich würde nicht daran denken.“Arthur sagte, „ich habe nichts besser zu tun und ich bin sicher, Mona kann mich interessieren, mit Kaffee und so können Sie nicht sweety.“Arthur sah wirklich und Klang aufrichtig nicht leering aber lächelnd, so Mona zögerte nicht,“ Oh ja, so viel du willst. Es ist so gut von dir.“Jerry sah Mona etwas überrascht an. Sie bekam offensichtlich nicht den Hauch von etwas mehr als Kaffee. Aber er hat es einfach als Ihr Wesen abgestreift etwas naiv.Arthur machte eine vorübergehende Lösung mit dem Herd und ging dann nach Hause. Mona brachte mir eine Tasse Kaffee und saß neben mir. „Vielleicht ist es doch nicht so schlimm. Arthur war ein perfekter gentleman“, sagte Mona.“Nun, er hat immer noch gesucht, aber nicht so schlimm wie sonst. Er wird am morgen zurückkommen und weiter so lasst uns sehen, wie es geht. Sei einfach dein gewohntes sexy selbst.“Jerry sagte.“Ich ich wollte Jeans und Pullover tragen.“Mona gesagt.“Glaubst du nicht, dass das ein bisschen so aussieht, als ob du ihm nicht vertraust?““Ich nicht.“ Mona sagte.“Nun, wir wollen nicht, dass er sich beleidigt fühlt. Nach er tut uns nur einen großen gefallen. Und wahrscheinlich nur zum Vergnügen, dich anzusehen.““Also, was soll ich dann tragen? Low top, kurzen Rock keine Unterwäsche.“Mona sagte, ich werde wütend.“Gut” Jerry sagte mit einem lächeln.“Oh, du würdest es wirklich tun, oder Jerry?“Mona sagte, Sie stürmt in die lounge.“Nein, natürlich würde ich nicht.“ Jerry sagte: „ich scherzte. Nur tragen, was Sie würden normalerweise tragen das ist alles, was ich sage. Wir wollen ihn nicht verärgern.“Mona atmete tief durch. „OK, Jerry, ich werde ihn nicht verärgern. Gott bewahre, wir sollten den Armen lüsternen Arthur verärgern.”Rest der Nacht wurde in mürrischer Stille verbracht. Am morgen Mona in engen shorts und einem Locker sitzenden low cut cropped T-shirt gekleidet, und natürlich Unterwäsche. Jerry ging zur Arbeit um 8.30 und fünf Minuten später klopfte Arthur an die Terrassentüren. Mit einem großen lächeln öffnete Sie die Schiebetür. “Morgen, Arthur. Schön, dich zu sehen.“Zu sich selbst sagte Sie: „Fick dich, Jerry.”“Morgen sweety.“Er sagte, sofort sah Sie auf und ab mit diesem leering Blick. Er war in einen kesselanzug gekleidet. Einer von denen, die den ganzen Weg bis zum Schritt aufgeknöpft haben. Und alle Tasten waren außer zwei, die seine Genitalien bedeckten. Mona gab vor, nicht zu sehen und schlenderte in die Küche. „Ich Wette, das ist ein wunderbarer Ort mit hohen Absätzen“, fügte Er hinzu.Sie drehte Sie einfach um Kopf und lächelte. „So kann ich trotzdem helfen.?“Sie fragte.“Oh ja sweety. Du kannst mit meinen Werkzeugen umgehen.“Er lächelte. “Wir machen erst das Wasser, dann die Elektrik. Ich war bei den Klempnern und bekam was ich brauche.““Oh, das ist nett von Ihnen. Schulde ich dir etwas??““Oh, Mach dir darüber keine sorgen.“Er lächelte, oder war es leer“, werden wir später klären.“Arthur ging in die Küche und nahm einige Rohre aus seiner Tasche und lag auf dem Boden mit dem Kopf im Schrank. “Mir überspannen.“Er sagte,.“Ich bitte um Verzeihung?“Mona fragte, voll bewusst, was er sagte.“Ich brauche dich zu schieben das Gerät zurück an die Wand, um sicherzustellen, dass die Rohre aufgereiht sind, bevor ich das Gerät an der Wand fixiere. Also straddle mich und Schiebe es zurück.“Er sagte,. Er hatte Spaß mit diesem Jungen naiven Mädchen.“Oh.! OK.“Sie sagte und Tat, was er wollte. Sie wusste, dass er Ihren Schritt sah, aber es war bedeckt, so dass Sie nur gespült und blickte aus dem Küchenfenster. “Ist das ok?“Sie fragte. Was Sie nicht Tat er hatte einen klaren Blick auf die Unterseite Ihrer Titten und hatte einen klaren Blick auf Sie. Ihr BH war so voll, dass er leicht überflutet war, um ihm einen Blick auf warmes Fleisch zu geben. “Ja, das ist perfekt.“Er antwortete. Er fiedelte eine Weile da drunter herum und sagte dann. „Genau dort bleiben. Was auch immer du tust, lass das Gerät nicht Los, bis ich es an der Wand befestigt habe.””OK.” Sie angeblich. Dann spürte Sie, wie er sich zwischen Ihren Beinen bewegte. Dort, wo Sie seine Beine gestreckt hatte, waren Ihre Beine nicht so weit gespreizt, aber als er sich nach vorne Kanten und sein Körper wurde breiter so Tat Ihre Beine. Sie fühlte sich selbst immer peinlich. Seine Hände waren auf den Spitzen Ihrer Beine und benutzten Sie für Hebelwirkung. Dann, mit Ihren Beinen fast vollständig ausgebreitet, drehte er sich seitwärts und hob den Kopf geradeaus in Ihren Schritt. Sie konnte seinen üblen Atem auf Ihren nackten Beinen spüren.“Halten Sie das Gerät an Ort und Stelle, sonst verschieben sich die Rohre.“Er sagte, in Ihre Muschi.“Ja ok, aber können Sie bitte beeilen und bewegen Sie Ihre Kopf.“Sie wusste, dass er Ihren sex riecht. Es war lange her, dass Jerry sein Gesicht in Ihrer Muschi begraben hatte und ob Sie wollte oder nicht, reagierte Sie und hatte Angst, Ihr Duft würde werden offensichtlich.Sein Gesicht bürstete hart gegen Ihre Muschi, als er seinen Weg zwischen Ihren Beinen vollendete. Er Stand auf und von hinten nahm er Ihre Hände und schob Sie nach vorne. Sie konnte seine Erektion auf fühlen Ihr Gesäß und wollte krank sein. „Genau wie diese süße. Das ist perfekt.“Er murmelte Ihr ins Ohr. Dann trat er zurück und als er an Ihre Seite ging, lief seine hand frei über Ihr pert wenig Penner. Ich bleibe nur einen moment stehen.Er bohrte ein Loch in die Wand und fixierte das Gerät auf der einen Seite dann, Schiebe seine hand wieder über Ihr Gesäß bewegt auf die andere Seite und fixiert, dass an der Wand. Dann er bewegte sich hinter Ihr und legte eine hand auf jedes Gesäß und sagte: „Wenn Sie sich bewegen möchten, werde ich die Rohre verbinden. Wie er es sagte, schob er Sie sanft zur Seite Greif ein wenig fester auf Ihre Arschbacken.Ihr Gesicht war leuchtend rot und Sie kämpfte, um Ihre Wut einzudämmen, als Sie zur Seite trat. Arthur fiel auf die Knie und fiedelte ein paar Minuten unter dem Gerät, dann Stand er wieder auf. Er schaltete das Leitungswasser wieder ein. „Ok, ich werde die Wasserhähne einschalten, wenn du die Wasserhähne genau im Auge behalten kannst.“Er sah zu, wie Sie auf die Knie ging. Sie er blickte auf ihn zurück, als er sich an Sie lehnte. Sie war ziemlich sicher von dem Bild, das er schuf, und wusste, dass er einen klaren Blick auf Ihr Oberteil an Ihren wogenden Brüsten hatte, aber Sie war jetzt wütend und wütend machte Sie stur. Sie lächelte ihn an, bevor Sie in den Schrank blickte.Er drehte das Wasser an und Sie ließ es für einen moment laufen. “Keine Lecks, die ich sehen kann.“Sie sagte,.“Ok, du kannst jetzt aufstehen dann. „Er sagte, die Hähne mit voller Kraft laufen zu lassen.Dann, als Sie Stand ein starker Wasserstrahl traf Sie voll in der Brust und spritzte über Mona machen Ihr top Klammern sich an Ihre Haut.“Oh, ich bin sorry sweety.“Er sagte, seine Hände waschen,“ ich scheine immer machen Sie nass, nicht wahr?“Sie war nicht so naiv und wusste genau, was er meinte, aber ignorierte es. “Keine Sorge, ich werde mich ändern es.““Nun, das ist ok, da wir jetzt ins Schlafzimmer gehen.“Er lehnte sich an Ihre Brust, die durch das tränende nasse Oberteil voll war.“Oder, wie es warm ist, kann ich nur lassen Sie es trocken auf ich.“Sie sagte hastig“, sagt Sie.“Sie führte ihn zu dem, was offensichtlich das Hauptschlafzimmer war. Er legte seine Werkzeugkiste hin und nahm ein schier sehr kurzes Nachthemd auf. “Sie müssen modellieren das ist für mich eines Tages sweety.““Nun, das wird nie passieren, oder?“Sie antwortete wütend.“Ich Wette, Jerry wird richtig geil.““Nicht wirklich.“Sie sagte, es ihm zu entreißen und zu Stopfen es in ein Unentschieden.“Nun, dein Strom geht für ein paar Stunden aus, also ist es Zeit für dich, mich glücklich zu machen.““Par, wha.“Sie stotterte.“Lass uns jetzt einen Kaffee trinken. Während wir können.”Sie entfacht wütend. Nicht bei Arthur, sondern bei sich selbst, weil Sie so leicht gefangen ist. “Oh! Ja.“Sie sagte:“ natürlich.“Sie machte Kaffee und Sie saßen auf der Terrasse, um es zu trinken. Sie saßen still. Arthur eklatant studiert Ihren Körper und Mona studiert die Büsche vor Ihr. Heben Sie Ihr Oberteil von Ihrer Haut, um es zu trocknen. Für die nächsten paar Stunden arbeitete Arthur allein im Haus mit Kabeln und die neuen Steckdosen an Ort und Stelle reparieren“Nun, das bin ich für den Tag getan.“Er sagte,. “Ich will es nicht übertreiben, also bin ich morgen wieder da.Mona lehnte sich an die Glastür: „ich kann nicht sagen Sie, wie sehr wir es schätzen Arthur.“Er lehnte seine hand an das Glas direkt neben Ihrem Kopf,“ Aber du konntest es mir zeigen.“Sein Blick fiel auf Ihre hebende Brust.“Was machst du bedeuten.““Nun, ich war den ganzen Nachmittag kein gentleman.““Nun ja, das nehme ich an.““Dann, wenn du dich morgens anziehst, könntest du vielleicht darüber nachdenken, wie sehr du es zu schätzen weißt, dass ich dir helfe und Ihr Mann.““Was meinst du?“Er lächelte sein verschmitztes lächeln. „So schön wie ein nasses top kann man auch bessere tops tragen, bin ich mir sicher.“Oh.“Sie seufzte:“ ja nun, ich werde sehen Sie morgen. Und nochmals vielen Dank.“Sie rutschte von der Tür Weg und trat hinein. Fühlen Sie sich an dieser Stelle entschieden unsicher.Arthur war mit seiner Arbeit zufrieden. Er hatte einen guten Blick auf Sie Titten und schnüffelte Ihre Muschi. Und er war ziemlich sicher, dass Sie nass wurde mit seinem Gesicht, das an Ihrer Fotze rieb. Sogar durch die Spitze und BH konnte er sehen, wie Ihre Brustwarzen geschwollen waren und durch die Spitze zeigten. Er hatte Sie den ganzen Nachmittag bewusst allein gelassen, damit Sie sich sicher fühlt. Das war eine lange, aber sehr angenehme Verfolgungsjagd.Als Jerry nach Hause kam, erzählte Sie ihm, was passiert war, als er die Spüle passte. Das Bild von Mona, die mit gespreizten Beinen an der Spüle Stand und Arthurs Gesicht in Ihrem Schritt vergraben war, war einfach zu viel. Jerry konnte nicht helfen, aber platzte lachen.“Er schnüffelt meinen Schritt, schaut nach oben mein top und tastet meinen Hintern und alles, was Sie tun können, ist lachen.““Nun, das Gesicht im Schritt kann ein bisschen viel gewesen sein. Aber wie sonst wollte er von dieser position aufstehen. Und der rest ist nicht mehr als wir erwartenden.““Du hast es vielleicht erwartet, aber ich nicht. Und jetzt will er, dass ich ein anderes top trage. Damit er mehr von meinen Titten sehen kann.““Hat er das wirklich gesagt?““Er schlug vor, dass ich hatte eine bessere top zu tragen.““Also bittet er dich nicht, dich mit etwas anzuziehen, was du dann normalerweise nicht trägst?““Nun, Nein, es sei denn, du zählst mein Nachthemd.““Nachthemd?““Ja, er sah es auf dem Bett als er machte die Elektrik und bat mich, Sie für ihn zu modellieren.”“Oh. Das war damals nur ein Witz.““Es ist alles ein Witz für dich. Ich bin es, an dem er sich lehnt.““Ok gut halten ihn morgen glücklich, während er beendet die Küche und dann bekommen wir jemand anderes, der das Mauerwerk im Garten macht.““Also soll ich mich dann wie eine Schlampe anziehen.““Komm schon babes. Ein paar shorts und ein top ist, was Sie normalerweise tragen und es ist nie besorgt Sie vor. Wie Sie sagten, er war den ganzen Nachmittag ein perfekter gentleman.““Oh was auch immer.“Mona sagte frustriert. „Gott sei Dank wird morgen der Letzte sein Tag.“Sie war wütend. Während er Recht hatte und Sie genoss es, solche Kleider zu tragen, fühlte Sie sich wie er Ihre sucht nach Arbeit im Haus Prostituierte. “Nun, wenn das ist, was er will, dass ich dann das ist, was ich tun werde.“Sie dachte an sich selbst.Am nächsten morgen zog Sie Ihre engsten und kürzesten shorts an und eines Ihrer aufschlussreichsten tops ohne Höschen und den kleinsten möglichen BH, Ihre Brustwarzen zeigten sich deutlich durch das dünne Oberteil. “So wird dies dann tun.“Sie fragte, erwartend Jerry zu widersprechen.Er lächelte nur breit, “Das ist mein Mädchen.“Er sagte mit einem Augenzwinkern.Sie war fassungslos. Sie dachte ehrlich, er würde widersprechen. Aber Nein. Er war mehr als glücklich, einen lüsternen stinkenden alten Mann Ihren Körper Angeln zu lassen. „Nun fick dich.“Sie sagte und stürmte nach unten.Jerry war verwirrt und läuft spät. Er stürzte nach unten, küsste Sie auf die Stirn und ging zur Arbeit.Als Arthur fünf Minuten später an die Glastüren klopfte, hatte Sie Ihr ein paar 3“ – Keilschuhe Hinzugefügt Outfit. Wenn Jerry wirklich wollte, dass Sie Ihren Körper für freie Arbeit benutzt, dann würde Jerry das bekommen. “Morgen, Arthur.“Sie sagte lächelnd breit. „Möchtest du einen Kaffee, bevor du anfängst?” Sie drehte sich um und ging zum Küchen-diner und wiegte absichtlich Ihre Hüften.“Oh ja sweety.“Arthur sagte, die glatte Schwankung dieser pert Gesäß beobachten. „Sehr schön in der Tat. Zwei Zucker.”“Nehmen ein Sitz Arthur.“Mona sagte, als Sie den Kaffee machte, wusste Sie ganz genau, dass Arthur an Sie lehnte. Auf seltsame Weise hat Sie es genossen, ihn zu necken. Wahrscheinlich, weil Sie wusste, dass es nur suchen und nicht berühren, was Sie sich sicher fühlen ließ. Wenn ein wenig schmutzig.Als Sie seinen Kaffee auf den Tisch legte, lehnte Sie sich bewusst mehr an, als Sie brauchte, und sah ihm ins Gesicht, als er starrte an Ihren riesigen Titten, die vorne fast vollständig sichtbar waren. Sie Stand langsam auf und drehte sich um. Geben Sie ihm einen genauen Blick auf Ihren Hintern, bevor Sie Weg über die Kochnische. “Also, was machen wir heute Arthur?““Nun, wenn Sie meine Batterien aufgeladen halten.“Er sagte, hob seinen Becher,“ wir werden Ihre Wand Schränke setzen und dann werde ich Ihnen beibringen, wie zu legen, Deckenplatten.“Er hat bewusst zwischen dem ‚lay‘ und ‚tiles’angehalten.“Oh nun, das könnte interessant sein.“Sie lächelte.“Oh, ich hoffe so süß.“Er lächelte und sabberte sein Kinn. “Ich fangen wir besser an, damit wir zum Spaß kommen.“Jerry hatte die wandeinheiten bereits zusammengesetzt und Sie waren gegen die lounge-Wand gestapelt, also ließ Arthur eine Stunde später die Latten an die Wand und die Schränke warten darauf, in position gebracht werden.Er hörte Geräusche oben so leise ging und spähte um die Schlafzimmertür. Mona machte das Bett, lehnte sich über ihm die beste Aussicht auf Ihre Titten so weit. “Ich bin jetzt bereit für dich.“Er sagte, er lehnte Sie offen an.Mona hatte Bewegung auf der Treppe gehört und als Sie ihn ansah, folgte Sie seinem Blick, machte aber keine Bewegung, um aufrecht zu stehen. „Ok, lass mich das einfach beenden.“Sie sagte, mit einem lächeln. Und dann sagte Sie zu sich selbst: „Fick dich Jerry.“Sie bewegte sich auf die andere Seite des Bettes und mit leicht gespreizten Beinen beugte Sie sich über und fertig Begradigung der Abdeckung. Sie schaute über Ihre Schulter und konnte sehen, dass Arthur eine leichte Beule in seinem Schritt hatte. “Ok, alles getan.“Sie sagte, in Richtung der Tür zu bewegen. Arthur nicht wenn Sie ehrlich war, wusste Sie, dass er es nicht tun würde. Mit Blick auf ihn drückte Sie an ihm vorbei, Ihre Titten stießen nach oben, als Sie zusammen gequetscht wurden und Sie spürte seine aufsteigende Erektion. Sie musste Sie halten atmen Sie wegen des stinkenden Gestankes von Tabak aus seinem Mund. Als Sie an ihm vorbeikam, ging Sie mit ihm nach hinten.In der Küche konnte Sie sehen, dass er zwei große wandeinheiten hatte Links zu setzen. Er Stand auf einer kleinen Treppe. „Richtig, was du tun musst, ist, mich festzuhalten, während ich diese an Ort und Stelle Hebe. Wenn ich beim heben das Gleichgewicht verliere, könnte es zu ernsthaften Schaden. Jetzt in der Nähe bewegen.“Er ließ Sie direkt zu ihm hinaufziehen und legte Ihre Arme um seine Beine und Griff dann seine Kleidung von hinten fest. Dies natürlich legte Ihr Gesicht direkt in seinen stinkenden Schritt. Sie drehte den Kopf zur Seite, um den Gestank zu vermeiden. Er hob die erste Einheit und seine Beine schauderten leicht. Sie packte ihn noch enger. Als er arbeitete, bemerkte Sie plötzlich Bewegung in seinen Schritt. Sie sah auf, aber er arbeitete an der Einheit. Die Bewegung war wie eine Schlange. Es war an diesem Punkt, dass Sie erkannte, dass die letzten beiden Tasten auf seinem kesselanzug wurden aufgehoben. Der Schlange war noch moving.By jetzt war das Gerät sicher an der Wand befestigt, aber Arthur ließ es klingen, als würde er noch arbeiten. In der Tat sah er Mona an, die ihn so fest drückte, dass Ihre Brüste waren auf volle Sicht, und viel zu seinem Vergnügen Ihre Brustwarzen waren hart. Die Schlange wuchs jetzt schneller und als es den Kopf über seiner Kleidung erschien nur einen Zoll von Ihrem Gesicht Sie keuchte und schaute wieder nach oben. Arthur arbeitete noch und sah sich die Einheit an.Die Schlange hatte ein einziges Auge und Sie sah Sie direkt an, als Sie immer mehr ins freie kam. 2, 3, 4 Zoll. Sie keuchte und Ihr Mund öffnete sich leicht. Arthur sah das und stellte sich vor, wie Sie Ihre Lippen um seine Erektion wickelte. Die Schlange pochte und brauchte Aufmerksamkeit. “Geduld.“Arthur sagte zu sich selbst“ Ok das ist das, was man getan hat.“Er sagte,. “Noch eine zu gehen.“Sie trat zurück, als wäre Sie in Brand und wandte sich ab, Ihre Atmung erratisch, Ihr Gesicht errötete, als er von der Leiter trat.Er mischte die Leiter nach vorne und trat zurück auf Sie. “Er kann nicht wissen, dass er auf dem display ist.“Mona dachte an sich.“Ok komm schon, wir haben nicht den ganzen Tag.“Arthur, sagte Sie fest.Widerwillig zog Sie vorwärts und nahm Ihre position wieder sicher, dass Sie von seinem Schritt Weg sah. Arthur lächelte, als er die Einheit hochhob. Er schüttelte die Beine, als würde er fallen. „Ihr auf einer Seite, bewegen Sie zu die Mitte, du machst mich aus dem Gleichgewicht.“Mona schaute auf, aber Arthur war mit der Einheit beschäftigt, so zog Sie widerwillig in die Mitte, wo sich die Schlange wieder bewegte. Diesmal konnte Sie nicht drehen Ihr Blick Weg von dem, was wie eine immer wachsende Kreatur schien. Es gab jetzt eine gute sechs Zoll spähte Sie an und immer noch wächst. Es ist Umfang war mehr als Ihre Handbreite. Ihre Atmung war jetzt zerlumpt und alles, was Sie tun wollte, war Weg von diesem schleichenden Reptil zu bewegen. Ihr Blick wurde auf das Auge der Schlange “ Ok, das ist getan.“Arthur sagte:“ Wie wäre es mit einem Kaffee, bevor wir zum nächste Stufe.“Mona ging sofort zur Spüle und wollte nicht, dass er Ihr Gesicht sah. “Ja, natürlich.“Sie sagte, schütteln. Ihr Rücken zu ihm jetzt kämpfte Sie, um Ihre Atmung unter Kontrolle zu bekommen. Arthur Stand hinter Ihr. Sie zog den Kessel an und drehte sich um, um ihn lächeln zu sehen, der Kopf seiner Schlange noch sichtbar. Immer noch auf Sie gucken. Sie dachte, Sie sollte etwas sagen, konnte es aber nicht. Stattdessen Sie wieder weggedreht. Blick aus dem Fenster. „Warum setzen Sie sich nicht hin und ich mache auch ein sandwich.“Sie sagte.Zu Ihrer Erleichterung drehte er sich um und setzte sich an den Tisch. “Gibt es etwas falsch sweety?“Arthur fragte:“ du scheinst sehr ruhig zu sein.“Sie atmete tief ein und beruhigte Ihre Nerven.“ Mir geht es gut, Arthur.“Sie sagte, ihm ein sandwich und Kaffee zu geben. Sie war erleichtert, die snake schlief jetzt. Die nächsten zwei Stunden waren absolute Folter für Mona.Arthur hatte seine Hände über Ihr. Als Sie Kachel und Fixierer platziert Sie schaffte es, seine Hände Weg zu schieben, aber Sie konnte ihn nicht stoppen reiben seine harte Erektion gegen Sie bei jeder Gelegenheit. Als Sie fertig waren, schämte Sie sich, einen nassen Fleck auf Ihren weißen shorts zu sehen. Als er es einen Tag nannte, folgte Sie ihm wackelig in Garden. Er hielt an und schaute eklatant auf Ihren nassen Schritt. “Kurzer Rock morgen Mona. Und vielleicht eine Bluse mit vielen Knöpfen. Er wartete nicht auf eine Antwort, er lächelte nur und ging Weg.Mona war absolut lebhaft. Sie nahm das Telefon und klingelte Jerry bei der Arbeit. Unscharf, wie Arthur Sie den ganzen Tag tastete und schob seinen Schwanz in Ihr Gesicht und trocken fucking Ihr und wie es war alles Jerrys Schuld. Dann knallte Sie das Telefon runter, hatte eine Dusche und wurde gewechselt.Arthur sah seine Nachbarn drei Tage lang nicht, und als er es Tat, stürzte Mona aus einem taxi ins Haus. Der taxi wartete draußen. Er Eilte herum und klopfte an die Tür. Er wartete einen moment, bevor Mona ihn öffnete.“Sorry Arthur, ich kann nicht aufhören. Jerry hatte einen Unfall, so dass wir bei seinen Eltern bleiben werden eine Weile werde ich erklären, wenn wir zurückkommen. Könntest du bitte ein Auge auf das Haus werfen? Ich muss auf Wiedersehen gehen.“Sie Schloss die Tür und war wegwenn Sie endlich nach Hause kamen, war er schockiert. Jerry wurde er fuhr im Rollstuhl mit. Arthur wartete fünf Minuten und ging dann durch den Garten nebenan. „Jerry was auf der Erde ist passiert?““Ich will mit dir reden.“Jerry sagte, als Mona erschien mit zwei Tassen Kaffee.“Oh, danke Mona.“Arthur sagte, einen aus Ihrer hand zu nehmen.Mona wollte protestieren, aber Jerry unterbrach Sie “ “ Sag Arthur, was du mir auf der Telefon.“Mona, peinlich, erzählte alles, was Sie Jerry gesagt hatte.“Was hast du für dich zu sagen?“Jerry wütend fragte.“Jerry, ich bin schockiert.“Arthur sagte, vorgetäuschter horror. “So war es nicht. Sobald ich ankam, zeigte sich Mona, na ja, selbst. High heels enge shorts und wackeln Ihren Hintern, als würde Sie mich einladen, gut, Einladend.““Ist das wahr?” Jerry fragte nach Mona.Mona war schockiert: „Na ja.“Sie sagte:“ Du hast es mir gesagt.““Also, was ist mit allem anderen?“Jerry gefragt. „Sie schob Ihren Schwanz in Ihr Gesicht.““Das ist ein liegen.“Arthur sagte:“ ich bat Mona, meine Beine zu stabilisieren, während ich die Schränke an die Wand Hebe. In meinem Alter können meine Beine manchmal schütteln. Anstatt mich einfach an meiner Kleidung zu halten, wie ich es gefragt habe Sie schob Ihr Gesicht direkt in meinen Schritt. Ich war schockiert. Ich schaute nach unten, um Ihr etwas zu sagen und Ihre Brüste waren aus Ihrem top gekommen und zeigten Ihre Brustwarzen und alles. Sie hatte sogar Ihren Mund offen. Ich dachte, Sie würde es tun, na ja, weißt du. Und du bist mein Freund. Ich konnte das nicht zulassen, aber ich hatte noch einen Schrank zu tun, so litt ich es, aber glauben Sie mir, ich habe den job so schnell wie ich konnte aus Loyalität zu dir Jerry.“Mona war mit großen Augen“, Tha, tha, das ist nicht wahr.“Sie hat gestottert „, hast du mir gesagt.““Ja, süßes habe ich. Halte meine Kleider fest, wie ich es dir gezeigt habe.” Arthur sagte.Als es um die Fliesen ging, hatte Arthur auch eine plausible Erklärung dafür. Wie Monas top im Fixierer hing und wie jedes mal, wenn Sie einen spacer an die falsche Stelle setzte er würde reichen, um es zu korrigieren und wie Sie schien Ihr Gesäß hin und her zu reiben. “Es war sehr schwierig für mich. Was hätte ein normaler Baumeister getan, wenn Mona Ihnen das angetan hätte? Er sicherlich wäre er nicht weggegangen wäre Jerry?““Nein wahrscheinlich nicht.“Jerry sagte leise.“Oh, ich glaube dir nicht.“Mona sagte:“ ich werde mich umziehen.“Sie sagte und stampfte off.“Also, was auf der Erde mit dir passiert ist.“ Arthur gebeten.“Nun, als Mona mir Ihre version von dem erzählt hat, was passiert ist, habe ich Sie gerade verloren.“Jerry sagte:“ ich bin sicher, du weißt, wie es sich angefühlt haben muss. Deine Frau Sie sagte, Sie sei angegriffen worden. Ich habe es gerade verloren. Ich stieg wütend auf mein Motorrad und rannte in den Rücken eines Autos. Die Polizei sagen, ich war dabei über 100 und ich bin in der glücklichen zu sein lebendig.““Nun, Frauen neigen dazu zu übertreiben. Besonders in Ihrem Zustand.“Arthur sagte, „Also, was ist der Schaden.““Zwei Pausen‘ in meinem rechten Bein. Zwei in meinem rechten arm und ein zerschmetterter Linker Knöchel. Wenigstens habe ich ein gutes Glied.““Und alles ohne guten Grund. „Arthur sagte:“ Sie fragte mich sogar, was Sie Jerry am nächsten Tag anziehen sollte. Ich konnte es nicht glauben.““Also, was hast du gesagt?”“Ich sagte Ihr, einen langen Rock und eine Bluse, die Knöpfe rechts oben.“Arthur sagte:“ Selbstkontrolle Jerry, Selbstkontrolle.“Als Mona wieder auftauchte, fiel Jerrys Mund auf. Mona war in einem kurzen Rock gekleidet und eine Bluse mit Knöpfen knapp unter Ihren Brüsten. “Mehr Kaffee nehme ich an.“Mona sagte, die Becher aushöhlen. Als Sie wegging, blickte Jerry auf Arthur zurück. “Ich sage dir Jerry. Sie ist auf der Jagd.“Arthur sagte.“Was meinst du damit?“ Jerry sagte, “Auf der Jagd.““Nun, es ist eine bekannte Tatsache, dass, wenn eine Frau nach einem Partner sucht, Sie aufschlussreiche Kleidung trägt. Bisschen wie ein Pfau, der sein gefieder vorführt. Wenn Sie einen Mann gefunden hat, kleidet Sie sich leicht und wenn Sie ihn süchtig hat, oder in Ihrem Fall verheiratet, deckt Sie sich. „Nun, Mona und ich waren Freunde seit Schultagen, obwohl wir erst mit 20 zusammen waren. Ein Jahr später heirateten wir. Sie hat sich etwas beruhigt, als wir zusammenkamen und noch mehr, als wir heirateten. Aber Sie ich muss zugeben, dass ich die Reaktion genieße, die Sie viel Zeit bekommt..““Schaltet dich dann ein.“Arthur sagte spitz.“Bis zu einem gewissen Grad nehme ich an. Aber seit wir umgezogen sind, sind wir so beschäftigt, dass sex keine Priorität hat. Und jetzt ist es nicht einmal eine Möglichkeit. Und das wird für einige Zeit nicht sein.“Nun, da hast du es dann Jerry.” Arthur sagte: „Sie ist auf Hitze. Zeigt Ihre waren auf der Suche nach einem Kumpel.““Na ja, vielleicht unterbewusst. Aber ich glaube nicht, dass Sie damit wirklich etwas meint.““Aber das ist nicht der Punkt ist es Jerry. Denken Sie nur, was hätte passieren können, wenn Sie die Polizei gerufen hätte und nicht Sie mit dieser Geschichte. Ich wäre verhaftet und mein Ruf zerstört worden. Ich bin ein heißblütiger Mann und es gibt Grenzen um sogar meine Kontrolle mit so einer wunderschönen Frau wie Mona. Es ist zu riskant. Ich habe es wirklich genossen, helfen Sie beiden, aber ich glaube, Sie brauchen, um jemand anderes zu tun, Ihre Arbeit für Sie. Ich Wünsche Euch beiden gut.“Und damit ist er gegangen.Jerry war ein bisschen dumm. Er Verstand, was Arthur sagte und wusste, wie unmöglich es war, Monas Körper zu ignorieren. Und noch härter, wenn Sie eines Ihrer blinken bekam Stimmungen auf. Aber was zum Teufel wollten Sie jetzt tun? Das neue Bad würde bald ankommen und er brauchte wirklich, um das Arbeitszimmer in ein Schlafzimmer verwandelt, wie auf dem Sofa schlafen würde ihn tun mehr Schaden als gut. „Fuck fuck fuck fuck.“Er dachte an sich selbst.“Dann ist Arthur Weg?“Mona fragte „, Was das Letzte war, was er dir sagte, bevor er neulich nach Hause ging.““Oh, das.” Mona er sagte: „Er hat mir gesagt, ich soll einen kurzen Rock und eine Bluse tragen.“Jerry sah Sie auf und ab. “Er sagt, er hat dir gesagt, du sollst einen langen Rock und eine Bluse tragen, die richtig geknöpft ist bis.““Das ist eine andere Lüge.““Ist es? Jede Anklage, die Sie gegen ihn erhoben haben, hat eine absolut plausible Erklärung.““Oh komm Jerry, warum sollte ich dich anlügen?““Nun, ich habe keinen Zweifel wenn das ein normaler Baumeister gewesen wäre, hätte er deine shorts runtergezogen und dich dumm gefickt. Arthur ging Weg, aus Freundschaft für mich.““Was sagst du dazu?““Ich bin zu sagen, dass Ihr über übertreibung von dem, was Arthur gesagt und getan hat, ist, was mich in diesem Rollstuhl gelandet hat. Das ist deine Schuld. Alles, was er versucht hat, ist uns aus einer engen situation zu helfen und alles, was Sie getan haben, ist necken Sie ihn, und dann beschweren, wenn er dich ansieht. Auch wenn er dich nicht angefasst hat. Es ist nicht so, als würdest du deine Titten sowieso nicht allen zeigen, oder? Du hast immer getan.““Jerry!!“Sie weinte und lief unter Tränen zurück zum Haus.Beim Frühstück am nächsten morgen Jerry konnte sehen, dass Mona noch wütend war so sah keinen Sinn in zurückhalten, was er hatte sagen. “Wir brauchen Arthur zurück.““Also, was soll ich tun?“Sie hat mich gefragt, ob ich noch wütender werde. ““Wir müssen mein Schlafzimmer aussortieren und das neue Badezimmer. Wir brauchen Arthur. Und Arthur ist jetzt in deinen Händen. Ich kann ihn nicht davon überzeugen, dass du nicht die Polizei rufst und ich kann ihn nicht davon überzeugen, dass du glücklich bist, ihn zu lassen. Was sind deine Grenzen, einen Mann zu necken, um für dich zu arbeiten? Wie weit würdest du gehen? Ich weiß nicht.““Nun, wie verdammt weit willst du, dass ich Jerry gehe?“Sie keuchte“, Lutscht seinen Schwanz, lass ihn mich ficken, wie er will. Sie sagen mir Jerry, wie viel von einer Hure tun du willst es sein?““Was immer es braucht.“Jerry schrie wütend. “Ich kann nicht weiter auf dem Sofa schlafen.““Oh gerade jetzt Ihr glücklich für ihn zu tun, was er will.““Ihr nicht die süßen unschuldig, das soll ich glauben.“Jerry sagte:“ und damit bin ich zufrieden. Sie wissen, wie weit Sie bereit sind, die Arbeit zu erledigen. Warum sich nicht einfach bei Arthur entschuldigen, ihn bitten, zurückzukommen und nimm es von dort.““Warum habe ich das Gefühl, dass dich das alles an Jerry anmacht?““Nun, vielleicht tut es das. Vielleicht ist es payback für die drei Jahre, die Sie gingen und bekam sich eine Huren Ruf.“Mona wurde sichtlich zerquetscht. Sie brach in Tränen aus und lief zum Haus, das sich völlig zerstört auf das Bett warf. Jerry hatte nie erzogen, was während Ihrer Zeit passiert war, nicht immer.Als Mona zwei Stunden später zurückkam, kam Jerry fast in die Hose. Sie war komplett gemacht, Haare gemacht, Roter heißer Lippenstift, Nagellack die Werke. Aber es war Ihre Kleidung, die wirklich getan hat Schaden, Siehe durch oben, die keine Knöpfe hatte, aber unter der Büste gefesselt. Lose gebunden, um den vollen Blick auf diese wunderbaren Titten zu geben, als Sie den richtigen Weg ging. Ein micro mini Rock mit stay up Strümpfe deutlich zu sehen und wenn Sie sich leicht nach vorne lehnt, verschwindet ein Tanga zwischen Ihren Pobacken.“Du, du siehst umwerfend aus.“Jerry sagte.“Nun, wenn ich eine Hure sein und ihn überzeugen um zurück zu kommen, wird er sehen wollen, was im Angebot ist „“ Nun, du weißt, ich habe es nicht gemeint. Und so hast du dich noch nie für mich angezogen.“Nun, das ist, weil du mich nie prostituiert hast vor Jerry.“Sie sagte sarkastisch. “Sie wollten wissen, ob die Geschichten wahr sind. Nun, jetzt kannst du dich selbst entscheiden. Mal sehen, was Arthur denkt, sollen wir?“Als Sie rüber ging zu Arthur ‚ s back gate Sie hatte keine Ahnung, was Sie tun würde oder was zu erwarten. Sie hatte sich Teils in Wut und Teils in Eifersucht gekleidet, was offensichtlich geklappt hatte. Jetzt musste Sie nur noch überzeuge Arthur, Letzte Woche für einen zur Arbeit zu kommen. Sie dachte nicht, dass Sie mehr nehmen könnte.Sie klopfte an die Tür und einen moment später schwang Sie sich auf. Arthur Stand vor der Tür er bemühte sich nicht, seinen Blick zu verbergen, als er Sie auf und ab sah. Sie spürte, wie sich Ihre Brustwarzen verhärteten.“Ja.“Er sagte schließlich.“Ich bin gekommen, um mich für all die Mühe zu entschuldigen, die ich habe verursacht.““Wenn du das sagst. Ich nehme an, du kommst besser rein.“Er trat zur Seite und winkte Ihr zu. Er Schloss die Tür und saß am Küchentisch und blickte zurück auf Sie, aber pointiert bot Ihr kein Platz.Sie atmete tief durch und stellte sich die Linien vor, die Sie den ganzen Weg geprobt hatte. “Es tut mir wirklich Leid, Arthur, dass ich völlig überreagiert in der Art, wie ich reagierte und ich hoffe, wir können immer noch Freunden.“Er saß einfach da und sah Sie mit einem lächeln im Gesicht an. Er wusste, warum Sie hier war und er wusste, dass er die Kontrolle hatte. Sie schüttelte Ihre Füße unterbewusst.“Nun, dieser Mist ist aus dem Weg lasst uns einfach ehrlich sein sollen wir. ““Was meinst du damit?““Du willst, dass ich zurückkomme und die ganze Arbeit für dich Erledige.““Nun, wir hatten gehofft,du könntest.““Also Nächstes mal bist du vorbei reagieren Sie rufen die Polizei und lassen mich stattdessen verhaftet.““Nein Arthur. Ich verspreche, ich werde das nicht tun. Es tut mir wirklich aufrichtig Leid für all die Probleme, die ich verursacht habe und die dich so beleidigt haben, wie ich es getan habe.““Also Ich kann ich dich so sehr ansehen, wie ich will und weiß, dass ich sicher sein werde?”“Ja.““Beweisen Sie es.““Wha… „“ zieh dein top aus.“Er hat es so gesagt, dass es Sie schockiert hat. “Aber.…““Wenn du wirklich aufrichtig bist, dann schuldest du mir mehr als nur eine Entschuldigung. Wenn du kein problem damit hast, dass ich deinen Körper anschaue. Beweisen Sie es. Hol deine Titten raus.“Wie er es formulierte und wie er es Tat er starrte Ihr in die Augen, Sie fühlte sich schmutzig. Aber welche Wahl hatte Sie. Als sich Ihre Hände nach oben bewegten, um Ihr Oberteil zu lösen, sagte Sie sich immer wieder: „Nur eine Woche, nur eine Woche, nur eine Woche.” Schließlich Sie hing das Oberteil auf einen Stuhl und Stand oben ohne vor diesem lüsternen alten Mann. Ihr Magen drehte sich um. Ihre Arme kommen um zu versuchen, Ihre Brüste zu verstecken, und die Tatsache, dass Ihre Brustwarzen waren hart und geschwollen.“Leg deine Arme zur Seite und steh gerade auf.“Er verlangte. Sie Tat wie angewiesen. „Gut, setz dich jetzt hin. Möchten Sie einen Kaffee?“Er fragte.“Sie.…ja, bitte.“Sie antwortete wenig überrascht.Wie er es geschafft hat, den Kaffee zu machen, ohne einmal die Augen von Ihren Titten zu nehmen, muss ein Magisches Werk gewesen sein, aber es schaffte er. Er legte Ihren Kaffee auf den Tisch und dann ein Blatt Papier. “Wenn ich weiter mit Ihnen arbeiten werde, werde ich Zahlung benötigen. Während der Blick auf Sie war bisher sehr nett, nachdem was passiert ist, ich will mehr. In der Tat will ich alles.““Alles? Was meinst du damit? Alles.“Sie fing an, sich mehr als nur wenig unwohl zu fühlen.“So weit, was ich von dir habe, läuft meine Hände über deinen Hintern und bekommen ein kurzer Blick auf deine Titten. Aber ich möchte deine Titten Anfassen saugen Sie und spielen mit Ihnen. Ich will auch Zugang zum rest deines Körpers. Hinzugefügt, dass ich das gleiche in zurückgeben.““Also dein Sprichwort, ich sollte dich ficken, wenn wir die Arbeit erledigen wollen. Ich werde es nicht tun. Ich denke, ich sollte gehen.“Sie ging aufstehen.“Hinsetzen.“Er sagte streng:“ ich bin noch nicht fertig.”“Ich haben eine Liste von Zahlungen auf job-basis gemacht. Ich mache einen job und du nennst die Zahlung von der Liste. Diese Zahlung wird zu dem Hinzugefügt, was ich bereits erhalten habe. Zum Beispiel beende ich die Küche und Sie geben, „spielen mit Titten“ aus der Liste als Zahlung. Von diesem moment an bin ich frei, mit deinen Titten zu spielen, Wann immer ich Lust habe. Am nächsten Tag sage ich do Jerry ‚ s Schlafzimmer und du bezahlst oben ohne von Liste. Das bedeutet, dass du immer oben ohne bist, wenn ich an deiner arbeite. Jetzt bist du oben ohne und ich habe freien Zugang zu deinen Titten. Und so geht es weiter. Dies ist die Liste die ich gemacht habe. Wenn bei wenn Sie entscheiden, dass Sie mir nicht zahlen können, was auf der Liste übrig ist, dann nennen wir es einfach beendet. Keine Bezahlung bedeutet keine Arbeit und keine harten Gefühle. Aber ich behalte, was ich bereits bezahlt habe. Auf diese Weise wir alle wissen, wo wir stehen.“Er gab Ihr die Liste.Zu sagen, Sie sei schockiert, wäre eine Untertreibung. Sie Las die Liste langsam.ToplessBottomlessPantyless (Völlig nackt)Zugang zu Titten (mit Händen Fotze Und Arsch (mit Händen und Mund)Insertion in Fotze und Arsch (mit Fingern)Wichsen CockSuck CockSwallow spunkSexual Geschlechtsverkehr findet nur auf Wunsch von Mona statt und wird vaginal und anal umfassen.“Ihr Scherz richtig?“Sie sagte:“ es gibt keine Möglichkeit, dass ich deinen Schwanz berühren werde, geschweige denn ihn in meinen Mund stecke. Und auf keinen Fall, dass ich dich jemals bitten werde zu ficken ich.““Das ist in Ordnung.“Sagte Arthur lächelnd. Dies ist nur eine Liste für Sie zur Auswahl. Ich mache einen job und du bezahlst etwas aus dieser Liste. Es ist einfach. Wenn Sie nicht von der Liste zahlen wollen, wir halt einfach an. Kein Druck oder irgendetwas, aber das ist es, was ich bereit bin, als Zahlung anstelle der finanziellen Vergütung zu akzeptieren. Sie beide bekommen, was Sie wollen und ich bekomme zu genießen aber viel von Euch, dass Ihr bereit zu geben.““Du kannst nicht wirklich erwarten, dass ich oder Jerry das mitmachen.““Nun, wir wissen beide, dass Jerry Zustimmen wird, oder zumindest machen Sie sich entscheiden.“Er sagte,. “Auch ich brauche eine Fotosession einmal pro Woche als retainer und, sagen wir, als Entschädigung für die Beleidigungen, die ich in den letzten Tagen ertragen habe.““Oh, du erwartest wirklich viel, nicht wahr?“Sie sagte zornig.“Ich mache Qualitätsarbeit. Und ich erwarte Qualität im Gegenzug. Nun, wenn Sie das Geld haben, bin ich mehr als glücklich, es als Zahlung zu nehmen. Aber wir wissen beide, dass du es nicht hast und bis Jerry kommt zurück zur Arbeit sind nicht wahrscheinlich. So bin ich glücklich, die einzige Zahlung zu nehmen, die Sie haben, dass ich will.““Also willst du mich wie eine Schlampe behandeln.““Ja, das Tue ich. Aber im Gegensatz zu Jerry gebe ich es gerne zu. Er will dich Hure aber versteckt es hinter einer Wand der scheinbaren Gleichgültigkeit und du weißt es.“Mona hat sich innen gewellt. Jerry hatte zugegeben, dass Sie sich Arthur zeigte, erregte ihn. Er wollte Rache für die drei Jahre hatte Sie ihn verlassen und wild gegangen und Sie war fast sicher, dass er der Liste Zustimmen würde. Wahrscheinlich hat er sich von jeder Entscheidungsfindung abgeschnitten. “Ich werde es diskutieren müssen mit Jerry zuerst.““Ja, ich weiß. Ich habe alle details in diesen Vertrag geschrieben, nur um sicherzustellen, dass ich geschützt bin, wenn Sie zur Polizei gehen.“Er Stand auf und öffnete die Tür. “Karte Jerry den Vertrag und wenn es am morgen unterzeichnet wird, werde ich weiter arbeiten. Lass die Spitze.“Sie blickte ihn wütend an. Sie wusste, dass er es auf Jerry abgesehen hatte. Dass Arthur jetzt das sagen hatte.Als Sie ging Weg Arthur lächelte. Der Vertrag hat eindeutig festgestellt, dass jede sexuelle Aktivität, die stattfand, mit Ihrer vollen und eindeutigen Erlaubnis und Zustimmung durchgeführt wurde. Es wurde auch integriert was Arthur Ihnen bereits gesagt hatte, einschließlich der Fotosessions, zu einem Zeitpunkt und Ort seiner Wahl getroffen werden und auch eine copyright-Klausel geben Arthur volles copyright für alle Bilder von alle und jede form von digitalen Medien. Außerdem sei eine Anzahlung in Höhe von 100 000 Euro geleistet worden. Wenn Sie ihm zustimmten, wusste Arthur, dass Sie in Naher Zukunft sei seine Schlampe mit zu tun, wie er zufrieden ist.Jerry lächelte nur, als Sie oben ohne ins Haus ging. “Ich nehme an, er wird dann zurückkommen.“Mona erzählte Jerry alles, was geschehen war und alles, was er sagte „Nun, dann liegt es an dir, nicht wahr? Scheint mir fair zu sein.“Keine Diskussion. Kein Gespräch oder irgendetwas “ Kaffee bitte sweety.“Arthur sagte, als er sich am nächsten morgen näherte. Er war extrem zuversichtlich. Als Mona zurückkehrte, wandte sich Arthur an Jerry: „Es gibt drei Kopien.“er sagte:“ wir Unterschreiben alle drei und dann können wir mit der Arbeit fortfahren. Solange wir alle in Vereinbarung.“Jerry sah Mona an. “Was siehst du mich wegen Jerry an?“Ich hatte das Gefühl, Sie würde ohne Mitsprache weggeschmissen. “Du weißt, dass du es Unterschreiben wirst, also hol es einfach vorbei mit.“Sie schnappte sich die Kopien von ihm und kratzte schnell Ihre Unterschrift auf jeder Kopie. Arthur war der Letzte, der unterschrieb und eine Kopie für sich behielt. er übergab die anderen Jerry.“Bra bitte aus Mona. Arthur sagte: „du brauchst es nicht mehr, wie du es mir gestern gegeben hast.“Ohne auf eine Antwort zu warten, ging er ins Haus und begann mit der Arbeit an den Küchenfliesen.Es dauerte nur ein ein paar Stunden, um die Fliesen zu beenden und Arthur hielt seine Hände für sich. Obwohl er gerne beobachtete, wie Monas Titten schwankten, als Sie sich bewegte. Als es fertig war, sagte Arthur Ihr, Kaffee zu machen während er überprüfte, was zu Jerrys temporärem Schlafzimmer und Badezimmer getan werden musste. Arthur hatte beschlossen, nichts zu besprechen, was zwischen ihm und Mona passiert ist, außer Jerry speziell gefragt, so als Mona mit dem Kaffee kam er und Jerry waren die Arbeit für den folgenden Tag diskutieren.“Mein Vater kauft das neue Bett und hat die Badezimmer-suite mit einer speziellen Toilette für ich zu verwenden. Jerry sagte.“Nun, du wirst eine Hebemaschine brauchen, um dich ins Badezimmer zu bringen, die ich für dich Saucen kann. Während ich Ihnen das Geld dafür leihen kann, muss ich es jedoch einmal zurückbekommen deine Füße. Das gleiche natürlich für die Glasfliesen im Badezimmer und wahrscheinlich andere Sachen wie Zement und Schrauben für den Schuppen und, nun, ich kann alle Quittungen Unterschreiben Sie morgen, wenn das okay ist?““Ja, das ist ok, solange es dir nichts ausmacht?““Nein Jerry überhaupt nicht. Ich wünschte nur, ich könnte mehr tun.“Er sagte,. „Richtig gut, das bin ich für den Tag getan ich werde sehen Ihr beide morgen.““Ja ok.“Jerry sagte. Mona saß in ruhiger Kontemplation. „Mona, Arthur geht.““Oh, tut mir Leid. Ja Tschüss. Wir sehen uns morgen.““Wo warst du?“Jerry fragte als Arthur Gehminuten.“Zahltag Jerry. Zahltag.“Mona sagte tersely,“ vielleicht sollte ich einfach gerade gehen, um seinen Schwanz zu saugen. Sie würden sich freuen, dass Sie nicht Jerry.“Sie stampft zum Haus immer wütend mit jedem Schritt.Am nächsten morgen war Mona wie erwartet in top, Rock und Höschen gekleidet. „Also, welche Zahlung sollte ich die Hilfe heute dann Jerry geben?“Mona fragte sarkastisch, versuchte und scheitern kläglich, ruhig zu bleiben. Verzweifelt in der Hoffnung auf Unterstützung von Ihrem Mann.“Was zwischen dir und Arthur passiert, liegt ganz bei dir.“Jerry sagte leise. Er hatte sich über die die letzten paar Tage darüber, was er Tat und noch mehr darüber, was er fühlte. Der Gedanke, dass dieser ekelhafte Mann seiner wunderschönen Frau etwas antut, sollte ihn krank machen. Stattdessen er fand sich absorbiert, aufgeregt und viel zu seinem Ekel, riesig eingeschaltet.Mona hatte sich in Ihrem ganzen Leben noch nie so allein gefühlt. Sie sollte nur Nein sagen und Arthur sagen, verloren zu gehen, aber Sie wusste, dass, wenn Sie konnte Jerrys Schlafzimmer nicht fertig machen, würde er wahrscheinlich wieder im Krankenhaus landen. Es hat sicher nicht geholfen, dass Ihr Körper ganz andere Reaktionen auf Ihr Herz hatte.“Morgen Jerry.“Arthur sagte. Mona aus Ihrem Albtraum Erwachen. „Zuerst brauche ich die Zahlung für die gestrige Arbeit. Ich denke, dies sollte mit allen Anwesenden getan werden, falls es irgendwelche Einwände gibt.““Ok“ Jerry sagte, mit Blick auf Mona, die ich hatte gehofft, dass alles, was passiert ist, von Jerry Weg sein würde.Im stehen sah Sie Jerry an, der gerade nach vorne starrte, als wäre es ein normaler Tag.Tag Eins.Einen job. Eine Zahlung. Mona ließ Ihren Rock fallen. Sie hatte dies im Hinterkopf, um wenigstens an einer würde festzuhalten. Schließlich war ein paar mikroshorts nicht viel anders als das paar französische Schlüpfer, die Sie trug. Sie hatte jedoch vergessen, dass Arthur freien Zugang zu Ihrem Gesäß hatte und er das beste daraus machte. Er ging zu Ihr und drückte Ihr das Gesäß fest, “ Sehr schön Jerry.“Er sagte sabbern Spuck ihm ins Kinn. „Du musst stundenlang Freude an so einem engen kleinen Arsch gehabt haben.“Mona hat sich fast dort hingeworfen und dann. Mit Tränen in den Augen wandte Sie sich um und ging ins Haus. Jerry war er atmete schwer, als er Arthur in die Augen sah. Er wusste, dass der Gedanke, dass dieser dreckige Mann seine Frau so berührt, ihn zum kotzen bringen sollte. Aber stattdessen musste er seine steigende Erektion. Arthur lächelte und folgte Mona ins Haus. Er hatte einen sehr guten Tag oft seine Erektion zwischen Ihrem Gesäß gleiten, die ihn wie ein Alter Freund zu greifen schien.Tag Zwei klopfte in stud-Wand zwischen Schlafzimmer und neues Bad. Neue Tür hing.Zwei jobs. Zwei Zahlungen. Mona sah das überrascht an, widersprach aber nicht, da Sie wusste, dass es sinnlos war zu streiten. Sie sah Jerry an in der Hoffnung er würde es stoppen.“Wir wissen beide, dass Jerry nicht Mona widersprechen wird. Er ist nur ein Beobachter. Das ist jetzt zwischen uns beiden.“Besiegt Sie drehte Arthur den Rücken zu und entfernte sich langsam Ihr Oberteil, auf den Boden fallen lassen. Sie Schloss die Augen und betete, Jerry würde Sie aufhalten, als Sie langsam Ihr Höschen fallen ließ. Nichts. Jerry hatte Sie diesem faulen Mann gegeben. Sie trat aus dem Höschen und mit Tränen strömten Ihr Gesicht in das Haus. Arthur hatte noch einen tollen Tag. Er liebte das kleine bisschen Busch, das Sie an der Spitze Ihrer Fotze gelassen hatte und stellte sich den Tag vor, an dem er es zu ziehen Ihre Lippen offen bereit für seine Zunge. Und, er war ziemlich zuversichtlich auch seinen Schwanz.Nachdem Arthur gegangen war, hat Sie sich übergeben. Nicht, weil Ihr Tag vergangen war. Aber wie würde morgen gehen. Sie war jetzt an dem Punkt, an dem Arthur Zugang zu Ihrem Körper haben wollte.Visionen von Ihrer verschmutzten Vergangenheit kamen Ihr in den Sinn. Eine Vergangenheit von Drogen und sexueller Ausschweifung. Sie wachte eines morgens mit einem total fremder fickt Sie. Das war der Punkt, an dem Sie Ihre Koffer packte und nach Hause ging. Jerry fragte Sie nie, was passiert war, und Sie hatte keine Erklärung angeboten. Sie schlüpften in Ihre Beziehung und der rest ist Geschichte.“Jetzt ist die Zeit, diesen Jerry aufzuhalten.“Mona sagte beim Frühstück. “Du weißt, was er als Nächstes will. Du hast dein Schlafzimmer. Wir können jetzt ohne seine Hilfe auskommen. Bad wird inklusive der Montage bezahlt. Wir brauchen Arthur nicht mehr.““So werden Sie in der Lage sein, die Glaswand für die Dusche Mona zu bauen.“Jerry sagte leise,“ Oder schließen Sie das elektrische an den Hebezeug oder passen Sie die Rampe an, damit ich wenigstens ohne Hilfe ein-und aussteigen kann. Wirst du?““Jerry. Bitte ich flehe dich an. Hör auf damit, bevor es zu weit geht. Er wird nicht aufhören. Sie wissen, er Gewohnheit.““Dann hörst du auf, Mona.“Jerry sagte scharf,“ du sagst nicht mehr. Du kannst nicht. Sieh dich an. Arthur ist nicht mal hier und doch bist du nackt und wartest auf ihn.”Realität diese Aussage erschütterte Sie. Jerry hatte Recht. Sie musste noch nicht nackt sein. Doch hier wartete Sie, Nein, nicht. Sie war bereit. Bereit für Arthur. Sie konnte fühlen, wie Ihr Herz hämmerte Vorfreude auf seine Ankunft.“Guten morgen.“Arthur sagte heiter. Er wusste, dass heute der Tag war. Wenn er heute bezahlt wurde, war Sie seine. Bis morgen hätte er Zugang zu Ihrem Körper. Genug um Sie in die Verzweiflung zu treiben, muss gefickt werden. Es war ein langes warten gewesen, aber das Ende war Einsicht, und sein Schwanz war schmerzlich einige ernsthafte Mona Aufmerksamkeit.Tag Drei: Licht ins Schlafzimmer und passen Bett zusammen. Zwei jobs. Zwei Zahlungen schweigen. Mona sah Jerry an. Er saß in seinem Rollstuhl, gekleidet in seine pj ‚ s, denn Gott weiß, wie lange. Das war Ihre Schuld. Aber auch dann Sie lautlos schrie Sie nach Ihrem Mann, um Sie zu retten. Sie wusste, wenn Sie diesen nächsten Schritt macht, dann hat Arthur alles. Als Jerry gerade in die Ferne starrte tröstete Sie sich mit der Tatsache, dass Arthur würde Sie nie ficken. Er kann alles andere bekommen, aber Sie würde ihm das nie geben.“Ich habe dir ein Geschenk Jerry gekauft. So könnten Sie eine Aufzeichnung der Dinge zu halten. Etwas zu sehen, bis Sie besser werden.“Er übergab Jerry eine kompakte Digitalkamera. Aufgeladen und einsatzbereit. Das war kein reibesalz in der Wunde. Das sagte Jerry, dass er nicht mehr auf dem zweiten Platz war.Mona atme tief ein, Zwang sich zu entspannen und trat dann vor Arthur. Sie drehte Sie zu ihm zurück und sagte: „nimm das Bild Jerry.“Jerry sah auf, als Mona Arthurs hand nahm und zermahlen Sie es in Ihre Titte.“Der Zugang zu Titten mit hand und Mund.“Sie sagte:“ Mach das Foto Jerry.“Sie forderte jetzt. Arthur hat sich amüsiert. Schleifen seine Erektion in Ihre nackten Gesäß und drückte Ihre Titten. Jerry fing an zu klicken.Mona nahm Arthurs andere hand und legte Sie zwischen Ihre leicht gespreizten Beine. „Zugang zu Fotze mit Händen und Mund.“Sie zitterte jetzt. Sie schüttelte noch mehr, als Arthur seinen finger in Ihr feuchtes liebesloch rutschte. Jerry klickt immer noch Weg.Arthur zog zur Seite und begann lecken und saugen an Ihren Brustwarzen, während seine Finger weiter arbeiten Ihr geschwollene Klitoris. Ihre Atmung wurde jetzt unberechenbar.Dann hörte Arthur ohne Grund auf. Er legte seine Finger in den Mund und leckte. „Dein Fotzensaft schmeckt genau so, wie ich es mir vorgestellt hatte. Ich denke, Jerry hat eine harte, Mona. Warum fotografierst du es nicht als Andenken?“Mona sah Arthur durch verglaste Augen an und ging dann zu Jerrys Schritt. Dort konnte Sie offensichtlich eine unverwechselbare Erektion sehen. Die pj ‚ s, die Jerry trug, waren zwei Größen zu groß, um die beinputze aufzunehmen und hatten einen split für seinen Schwanz, um herauszukommen, damit er in eine Flasche leichter pissen konnte. Mona stürzte nach vorne und zog die Lücke breit und aus Schuss, was war wohl die größte Erektion Jerry je hatte.“Mona, Ich….Tut mir Leid“, stammelte Jerry.Mona schnappte sich die Kamera aus der hand und machte mehrere Aufnahmen. Stoßen der Kamera zurück auf ihn, als Sie fertig war. „Oh keine Sorge, ich werde sicherstellen, dass Sie viel mehr verdammte Erektionen haben, bis ich fertig bin. Glück für Sie, dass Sie eine gute hand haben ist es nicht Jerry.““Lass mich dich nicht aufhalten, Jerry.“Arthur lachte, als er Mona ins Haus folgte.Arthur wusste, dass heute würde die Letzte der Arbeit fertig sehen, aber jetzt, da er die chance hatte, er war die meisten dieser Jungen Schlampe. Er nahm Ihren arm und setzte Sie auf das Sofa. Sie machte keine Einwände und, ohne es zu merken, beschloss, dass Sie Arthur vollen Zugang zu dem, was, wie er sah es, war seine rechtmäßige Belohnung. Hoffentlich diesen Teil davon würde Sie zumindest etwas Freude bekommen. Sie hat sich nicht geirrt.Arthur war ein vollendeter und erfahrener Liebhaber, Beginnend bei Ihrem inneren Schenkel, küsste er sich leicht seinen Weg bis zu Ihren geschwollenen Schamlippen, bläst auf Sie sanft dann Atmung in den stechenden Geruch der Erregung, wie er weiter zu Ihrem Nabel. Auf bis zu Ihren erhobenen Brüsten. Diese Globen von wogende Erregung. Lecken und saugen an jedem der Reihe nach, bis Mona ein Keuchen der Freude auslassen.Er hob Ihre Beine auf seine Schulter und küsste sich dann langsam bis zu diesen geschwollenen Schamlippen wieder. Seine Hände spielen ständig mit Ihren Nippeln er, zuerst langsam, leckte Ihre äußeren Lippen. Dann rutschte seine Zunge mit etwas mehr Druck in das himmlische Loch. Er musste nicht suchen für Ihre Klitoris als Sie stolz Stand und als er an diesem kleinen Büschel pussy Haare zog sprang Ihre Klitoris auf ihn und er nahm Sie tief in den Mund. Mona schrie laut, lang und voller Freude und veröffentlichen. Er rutschte zuerst einen finger als einen anderen tief in Ihre Muschi und schaffte es mit einem kleinen Manöver, seinen Daumen tief in Ihren anus zu schieben.Von der ersten Berührung an war Ihre Klitoris Mona verloren. Der übermächtiges Gefühl der Erregung übernahm und Sie gab sich völlig zu diesem schmutzigen alten Mann auf. Der Mann, der jetzt Ihre Muschi und Ihren Arsch mit den Fingern fickte, Ihre Klitoris mit seiner Zunge. Der dreckige Mann, der Ihren Orgasmus machen würde. “Nein Arthur, Nein, ich kann nicht. Sie können nicht ohne Sie, oh fuck, oh fuck Arthur ho-hum arrrhggghhhh Ihr ja, oh ja tun es, tun Sie es.“Sie schrie, als Sie härter stieß und härter ins Gesicht und auf die hand. Schließlich verschwand Ihr Widerstand und Sie gab sich völlig zum Orgasmus. „Oh fuck, ja härter härter mache es mir aaaaaarrrrrrghhhhhhhhhh,“ Sie schreien.Schob Ihre Hüften in sein Gesicht Sie ging völlig starr. Völlig still. Schließlich brach in einem Haufen auf dem Sofa zusammen. Murmeln, “Oh fuck, oh fuck, oh fuck.“Die Versuchung zu rammen sein harter Schwanz bis diese pochende Fotze war fast zu viel zu widerstehen. Aber Arthur war ein Mann seines Wortes und er wartete darauf, dass Sie ihn anflehte, dieses Loch zu ficken, um alle Ihre Löcher zu ficken. Er wusste, ohne ein Schatten eines Zweifels es würde sehr bald passieren. Bis dahin würde ihm das Angebot gefallen. Er wollte unbedingt wieder diese heiße Fotze Essen. Dieses mal vor Ihrem nutzlosen Ehemann. Dieser Gedanke brachte ein lächle Arthur ins Gesicht. Er nahm eine der Bettdecken, die Jerry benutzte und verdeckte Sie, ließ Sie für eine Weile ruhen.Jerry, Tränen laufen sein Gesicht sah aus wie das Letzte seiner Sperma spuckte aus seine Erektion. Dafür brauchte er seine hand nicht. Er wusste nicht, warum, aber in dem moment hörte er Mona Schreien in sexuellen Orgasmus seinen Schwanz brach in die schmerzhafteste und erfüllende Orgasmen, die er je erlebt hatte. Und die Kamera war durch Sie hindurchgelaufen.“Mona, Mona. Du musst aufwachen.“Arthur sagte, er schüttelte Sie sanft. “Die Hebezeuge sind auf dem Weg dorthin. Ich habe ein paar Kleider für dich ausgezogen, also schnell Duschen und anziehen.Sie schüttelte sich wach. Es gab keinen Nebel darüber, was passiert war. Kein Nebel über die Freude, die Sie erhalten hatte. Und kein Nebel über die Stärke Ihres Orgasmus. “Ok, Arthur. Hast du gesagt, ich soll mich anziehen?““Ja süßer. Ihre Nacktheit ist für mich aber ich verstehe nicht, warum wir nicht ein wenig Spaß necken die anderen Jungs tun du?“Sie duschte und als Sie sah, was Arthur für Sie ausgelegt hatte, lächelte Sie. Ein Mikro-Minirock natürlich und top, das mit einem Bikinioberteil getragen werden sollte. Ein kleines tank-top, das nicht einmal decken Ihre Titten und erfolgt durch eine einzige Taste unter der Brust. Das einzige, was es tatsächlich abgedeckt wurde, Ihre Brustwarzen, und Sie waren auf der Messe zu einem gewissen Grad, denn es war eine Größe zu groß für Sie.Als Sie wieder die Treppe runter ging, war Arthur mit Jerry im Garten. Sie machte ihm einen Kaffee und nahm ihn mit. „Ist es das, was du Arthur wolltest?“Sie lächelte breit und drehte sich um. Jerry völlig zu ignorieren.“Ja, das ist perfekt süß. Spiel mit Ihnen meine Liebe machen Sie geil. Viel Spaß.“Eine Sache, in der Mona immer gut war, war, Männer zu necken. Das war jetzt die alte Mona. Das necken hatte wirklich geweckt von Arthur ‚ s mündliche Arbeit an Ihrer pochenden Muschi. Jerrys Mona verschwand langsam. Die Letzte Spur, die „ich werde ihn nie ficken“ Mona hielt für Liebe Leben. Die nächste halbe Stunde sorgte Mona dafür, dass die beiden Arbeiter alles sahen, was Sie zu bieten hatte. Sie organisierte das neue Schlafzimmer, machte das Bett und beugte sich so weit wie möglich. Sie haben alles gesehen.“Kaffee brechen.“Sie sagte,. Sie legte eine Tasse Kaffee an jedes Ende einer Kommode, drehte sich um und lehnte sich dagegen, Ihre Beine leicht auseinander, Einladend. Sie standen beiderseits von Ihr und ignorierten die Kaffee, aber Blick auf Ihre wogenden Brüste. Sie sagte nichts. Nicht, wenn eine hand Ihren Rock an Ihre nasse Muschi schlich und nicht, wenn eine andere hand unter Ihr top Griff, um Ihre Brustwarzen zu massieren. Wie die Jungs immer aufgeregter schob Sie Sie zur Seite und ging hinaus. Wenn Sie nicht so rau waren, blieb Sie vielleicht länger, aber Sie hatten ein Tasten und sollte damit zufrieden sein.“War das okay, Arthur?” Sie gefragt, wie Sie ihn in der lounge übergeben.“Ja süßer. Gutes Mädchen.“Sie lächelte. Glücklich, dass Sie ihm gefallen hatte. Sie ging und saß draußen mit Jerry. “Diese Arbeiter tasteten mich überall an Jerry heran.” Sie sagte boshaft. „Fingere meine Fotze und alles.“Jerry hat nichts gesagt.Zwei Stunden später wurde der Hebezeug montiert und Arthur hatte die Elektrik angeschlossen und die Rampe an Ort und Stelle, so Jerry bekommen konnte in und aus dem Haus von selbst. Nachdem die Arbeiter Mona verlassen hatten, zog Sie sich aus.“Ok Jerry sehen, ob Sie es schaffen, reinzukommen.“Arthur sagte.Es dauerte ein paar versuche, aber er schließlich es gelang, reinzukommen. Er stellte sich vor das Sofa, auf dem Arthur saß. „Bleib da, Jerry. Komm und setz dich, süße.“Arthur sagte, er klopft auf seinen Schoß. Er manövrierte Mona, so dass Sie mit Blick auf Jerry und dann begann er mit Ihren Titten zu spielen und fingert Ihre Fotze. Dies wurde nicht besonders für Monas Vergnügen getan. Mehr, um Jerry so weit wie möglich zu demütigen.Mona begann zu grind auf Arthurs Finger. Jerry rührte sich in seinem Stuhl. „Wann gab Sie dir zum letzten mal Jerry einen Blasen?“Arthur fragte Jerry murmelte und schaute Weg. „Gib ihm eine bj sweety Arme Sache ist leiden.“Mona sah Arthur an und sah, dass er es ernst meinte. Sie Stand auf und zog seine pj ‚ s offen, sicher genug, dass er eine Erektion hatte. Jerry stöhnte, als Sie ihn in den Mund nahm. Mona stöhnte als Arthur zwei Finger in Ihre pochende Fotze schob und zwei in Ihren anus. Wenn du also deine Ladung hineinschießen willst, musst du mich zuerst Fragen.“Jerry Murmeln. Mona stöhnte und Arthur, nun Arthur war wie die Katze mit der Sahne. Es hat nicht lange gedauert. Jerry legte seine gute hand auf Monas Kopf. „Hör bitte auf. Ich werde kommen.““Sie hört auf, wenn Ich sage Sie Jerry.“Arthur sagte lächelnd böse,“ Halten Sie ihn am Rand sweety, bis ich sage.““Bitte Arthur.“Jerry flehte an“, Lass Sie bitte aufhören.““Dachtest du, Sie wäre die einzige einer wird Jerry bezahlen. Sie hat vielleicht telefoniert, aber du bist abgestürzt. Nicht Sie.“Arthur sagte bösartig:“ bitte jetzt um meine Erlaubnis, in den Mund deiner Hure zu kommen. BITTEN Jerry““Hmmmm. Bitte Arthur kann ich in Ihren Mund kommen. Bitte.““Die Worte, die Jerry. Benutze die Worte, die die ganze Zeit in deinem Kopf waren.”“Ja.“Jerry sagte, „ja. Bitte Arthur…arghhh kann ich in den Mund meiner Schlampe Hure Frau bitte Arthur kommen bitte ich flehe dich an.““Da ist ein guter junge.“Arthur lächelte triumphierend. „Mach ihn fertig, sweety.“Durch den ganzen Austausch war Mona erleben Sie Ihren anal-und vaginalen Orgasmus. Sie hörte Arthur durch den Nebel und ließ den Druck an der Basis von Jerrys Schwanz so dass sein Samen in den Mund Schießen. Sie lächelte zu sich selbst, als Jerry schrie in schmerzhafter Entlassung. Sie hatte Jerry bj vor gegeben, aber nie gezeigt, dass Sie diese Menge an know-how hatte.““Gut gemacht, sweety.“Arthur sagte:“ Wenn du noch mehr Jerry willst, ich muss mich Fragen. Nicht Sie.““Ja, Sir.“Jerry sagte, ohne zu merken, was er gesagt hatte.“Von jetzt an, meine Liebe, kannst du angezogen sein, wenn ich ankomme. So ziemlich wie heute. Ich will dich voll jederzeit verfügbar und zu sehen.““Ja, Arthur.“Mona gesagt. Sie fühlte sich nicht schuldig, wie Sie Jerry behandelt hatte. In der Tat nach dem, was er Sie genannt hatte Sie bezweifelte Sie jemals fühlen würde schuldig wegen allem, was Sie mit oder für Arthur tun würde. Morgen wäre der entscheidende Tag.Tag Vierhoist mit Strom verbunden. Rampe eingebaut. Zwei jobs. Zwei Zahlungen.Als Arthur ankam Mona war in der Küche und machte den Morgenkaffee. „Speziell für Sie Jerry habe ich eine weitere Wahl zur zahlungsagenda Hinzugefügt.“Arthur sagte:“ scheiß auf Fotze und Arsch. Ich überlasse es dir um zu entscheiden, was Sie aus der Liste wählen.“Mona, gekleidet in kurzen Rock und transparentem top, brachte ein Tablett Kaffee heraus. “Morgen, Arthur.““Morgen sweety.“Er lächelte,“ ich dachte, wir Jerry sollte die Zahlung für heute wählen lassen.“Da gab es nur zwei Optionen und zwei Zahlungen Mona war ein wenig verwirrt, aber nichts gesagt. Arthur saß kreuzbeinig seinen Kaffee schlürfen, Mona starrte an Jerry, der gerade in seinem Rollstuhl zappelte.“Nun Jerry, was ist es zu sein?“Fragte Arthur schließlich.Jerry sah Mona an und dann zurück zu Arthur. “Tut mir Leid, Mona. Aber ich bezweifle, dass es etwas neues ist für dich.““Was meinst du mit Jerry? Es stehen nur zwei Dinge auf der Liste.““Ficken von Fotze und Arsch Arthur“, sagte er leise, “ Ficken von Fotze und Arsch.“Jetzt war es nur ein flüstern.“Was …“ Mona keuchte, “ Jerry?““Beruhige dich sweety.“Arthur sagte:“ ich habe es der Liste Hinzugefügt, um zu sehen, ob Jerry wirklich bereit war, dich zu verarschen. Es scheint, er ist glücklich für Sie zu ficken jeder und wahrscheinlich alles, um seine eigenen Bedürfnisse zu befriedigen. Aber ich bin ein Mann meines Wortes und diese endgültige Entscheidung liegt bei dir und bei dir allein.““Jerry, wie konntest du??“Sie weinte,“ du hast mir gerade ein anderer Mann, wie ich war, ein Besitz. Bereitwillig. Glücklich. Zu wissen, wie sehr ich versucht habe, nicht so weit zu gehen. Auch “ fick dich, Jerry. Wenn ich dir so wenig meine, dann bedeutest du mir nichts. Ihr nur a.…Ferne Erinnerung.“Sie zog Arthur aus seinem Sitz und setzte sich seitlich, damit Jerry klar sehen konnte, was passieren würde. Sie zog Arthur Jogger nach unten und zum ersten mal sah seine Schlange darin ist voller Ruhm. Es war sehr lang, 8 oder 9 Zoll und wächst, aber es ist Breite ist, was Sie schockiert. Als Sie es gesehen hatte, spähte Sie an, bevor es breit schien, aber so immer zu voll Erektion Sie dachte nicht, dass Sie es in den Mund bekommen könnte. “Nun fick dich, Jerry.“Sie sagte zu sich selbst, und bevor es zu spät war, bevor der Geruch Sie zum kotzen brachte, öffnete Sie Sie Mund und nahm die Schlange so weit Sie konnte. Sie saugte es für einen moment an und zog sich dann zurück.“Zwei jobs. Zwei Zahlungen Jerry.“Sie sagte, rieb das monster in Ihre hand“, Wichsen Schwanz.” Sie wichste den Schwanz.“Schwanz lutschen.“Sie sagte, Sie nehme es wieder in den Mund. Dann zog es wieder heraus.“Und als Dankeschön dafür, dass Sie mir gezeigt haben, wie sehr Sie ein Wurm sind. Schlucken kommen, mit Ihrer Erlaubnis Arthur.“Natürlich, meine Liebe.“Arthur lächelte“, und danke.“Bevor Sie fortfuhr, wandte Sie sich an Jerry. „Bist du hart Jerry? Raus damit, zeig es mir. In Zukunft wird es immer auf Sendung sein. Hörst du mich?“Jerry, rotes Gesicht erschreckt sogar, zog seine pj‘ s offen, um eine pochende Erektion zu offenbaren. “So vorhersehbar Jerry.“Mona nieselte und saugte weiter an der Schlange. Sie benutzte jeden trick, den Sie während Ihrer wilden Jahre gelernt hatte, und obwohl Sie noch nicht tief in die Kehle eines solchen Monsters konnte, versuchte Sie es und war entschlossen, dass Sie es sehr bald tun würde. Arthur stöhnte laut: „Da ist eine gute kleine Hure. Gut ausgebildet und Experte in der Einnahme Schwanz. Dein Verlust Jerry ist mein Gewinn. Vielen Dank für diesen Preis. Oh ja, süße hier kommt es. Sind bereit Jerry. Sind Sie bereit, Ihre Frau zu sehen, Ihr Engel mit den Teufeln Samen getauft.“Als sein Schwanz ausbrach, zog er sich zurück und spritzte seinen Samen über Ihr Gesicht. Mona lächelte breit und bewegte Ihr Gesicht zu Holen Sie sich so viel fallen, wie Sie konnte, dann nahm ihn tief in Ihren Mund, um den Geschmack der sweet devils seed, als er rutschte in den Hals. Sie war Total begeistert. Sie wurde völlig von der Frau befreit, die Sie hatte für Jerry. Ihr Herr safe war jetzt eine Ferne Vergangenheit. Mona war wieder da..“Das war wirklich wunderbar, meine Liebe. Du hast ein echtes talent.“Arthur sagte, als er wieder auf seinem Platz saß und sich erkältete Kaffee.Mona Stand auf, um zu sehen, dass Jerry stark von seinem Schwanz leckte. Sie nahm sein Gesicht in die hand und küsste ihn, voll auf die Lippen. Hinterlässt Spuren von Arthurs Samen auf seinem Gesicht. „Frischer Kaffee Arthur?“Sie fragte.“Ja, bitte süßer. Dann muss ich wirklich die Glaswand im Badezimmer bauen lassen.“Es dauerte fast vier Stunden, um die Glaswand zu bauen, die die Wäsche von dem trennt, was war werde ein nasses Zimmer für Jerry und in dieser Zeit verbrachte Mona viel Zeit damit, Jerry zu necken. Spielt mit Ihren Titten und fingert sich, während er in völliger Stille zusah. Sie lächelte, wie Sie es Tat, nannte ihn herablassende Namen und beschimpfte ihn ständig, weil er ein nutzloser Mann und ein schlechter Ehemann war. Zu der Zeit, als Arthur fertig war, war Jerry nur eine gebrochene Schale von dem, was einst ein Mann war.Wie üblich Arthur setzte sich für sein Ende des Tages Kaffee und während er Trank es Mona saugte auf seinen Schwanz. Necken ihn aber machen ihn kommen. „Kommst du heute Abend zum Essen, Arthur?“Sie fragte:“ ich habe ein Geschenk für dich.““Ich würde mich freuen, meine Liebe.“Er antwortete. „Sollen wir um acht sagen?““Das wird perfekt sein.“Mona sagte, als Sie seine pochende Schlange wieder in seine Hose steckte.To be Continued

Kategorie:

Sex Geschichten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*