Im Öffentlichen Raum gibt Es einen park, in dem meine Frau und ich manchmal spazieren gehen. Es hat Wanderwege und Naturwanderungen, die ideal für mäanderndes oder sportliches ist. Ich habe nie die Toilette In der Nähe des Parkplatzes benutzt viele und hatte nicht bemerkt,dass es immer Männer in der Nähe oder sitzen in Ihren Autos. Immer dachte, Sie wären wie ich, Verkäufer, die für ein ruhiges Mittagessen in einem ruhigen park angehalten. Ein Herbsttag während nach einem Spaziergang, bevor ich nach Hause ging, duckte ich mich schnell in die Herren, um ein Leck zu nehmen. 3 Urinale und 3 Stände. Es gab zwei Männer an den Urinalen, die nicht vom Eingang aus gesehen werden konnten, also ging ich in die Endstation. Fing an zu Pinkeln und bemerkte ein Loch in der Wand. Ich spähte hinein und sah, dass es auch ein Loch in der anderen Wand hatte und Kleidung eines Mannes im Fernen stall sehen konnte. Er schaute in die Loch und unsere Augen trafen sich über die leere. Ich wusste nicht, was ich daraus machen sollte, bis ein Dritter Mann in den center stall kam und die Tür Schloss. Er nahm seinen penis aber nicht Pinkeln, Stand nur da streichelte es. Jetzt war ich etwas fasziniert. Der Kerl am anderen stall steckte einen finger durch das Loch und der Mann neben mir drehte sich um und schob seinen Schwanz durch, senkte seine Hose ein wenig und ich wusste, dass er would be getting a blowjob!Ich kehrte nach draußen zurück, meine Frau fragte, ob jemand da drin sei, weil Sie auch gehen musste und die Frauen für den winter geschlossen waren. Der Typ vom center stall kam raus und ging abseits. In einem plötzlichen schelmischen Impuls sagte ich, ich hätte es nicht gedacht, aber der center stall war die einzige Toilette, die funktionierte und sagte Ihr, Sie solle einfach direkt in diesen stall gehen und Sie könnte gehen. Ich würde stehen Sie in der Nähe der Tür für Sie. Ich nahm an, die beiden Jungs am urinal wären gegangen, während ich in der Kabine war.Sie ging hinein und betrat den stall schnell und Verriegelte die Tür. Ich hörte, wie Sie sich bewegte, Papier auf dem Sitz und konnte nicht widerstehen, die Tür zum stall neben Ihr zu öffnen und heimlich in das Loch zu gucken. Sie saß auf der Toilette und schaute auf das Loch in der anderen Wand wo der Kerl war. Ich konnte eine schnelle Bewegung sehen und dachte, er würde wahrscheinlich wichsen und wusste, dass Sie ihn sehen konnte. Ich stopfte Papier in das Loch, aber zupfte es genug, um durch eine Falte zu sehen. Sie lehnte sich näher an seinem Loch, dann plötzlich duckte sich zurück und ich stellte mir vor, Sie hatte seinen Schwanz gesehen. Sie schaute wieder und endlich sah ich seinen Schwanz durch. Mary lehnte sich zurück. Ich wusste nicht, was ich tun sollte. Schließlich Griff Sie vorbei und berührte den sehr hart aussehenden penis des Kerls, ich konnte dem Mann sagen, fühlte die Berührung, weil es zu verhärten schien. Mary starrte auf den pochenden Schwanz, bis Sie endlich Griff es sanft. Ich konnte Ihr Gesicht nicht sehen, also beobachtete ich nur Ihre Handlungen. Sie streichelte es einen moment und Stand dann auf und wieder Ihre Kleidung.Ich zog zurück zur Tür und Stand mit Blick auf die herbstblätter. Sie kam heraus und sagte nichts über Ihre Erfahrung, aber ich konnte sehen, dass Sie gespült wurde. Ich war aufgeregt, dass Sie den Schwanz des Kerls tatsächlich berührte und nicht einmal wusste, wie er aussah. Aber Ich hatte kitzeln der lust in meinem Magen, weil Sie mir nicht davon erzählt hat. Etwas hat mich darüber aufgeregt. Ich dachte, ich würde vielleicht irgendwann allein dorthin zurückgehen und sehen, wie ich mich selbst geblasen habe, daran erinnern, wie der erste Kerl in Freude seufzte, während er in das glory hole drückte.Seitdem bin ich ein paar mal dorthin gegangen und habe erfahren, was Los ist. Sie stehen einfach da in einem stall und zeig deinen Schwanz hart und der Typ im nächsten stall könnte ihn lutschen. Es war ein FABELHAFTES Gefühl, meinen Schwanz durch das Loch zu schieben und einen anonymen warmen Mund zu haben. Ich kam normalerweise in Momenten. Ich begann meine Arbeit route zu planen, um im park für das Mittagessen zu pausieren. Mein Verkauf job erlaubte mir die Freiheit, vor Ort zu Reisen.Eines Tages, etwa einen Monat später, war ich in meinem Auto geparkt, beobachten, um zu sehen, wer gehen würde in den Waschraum, als ich sah, wie das Auto meiner Frau hochzog und parkte. Mary ging oft durch die Woche, während ich bei der Arbeit war. Sie stieg aus und streckte sich ein wenig, ging dann auf eine Spur. Ich wartete und wenn Sie mich sah würde sagen, ich war vorbei und hielt für eine Pause. Als Sie zurückkam, schien Sie beim Zuschauen im Herrenzimmer zu Verweilen. Schließlich kam Sie näher und gab vor, sich zu dehnen, bis Sie bei die Tür ist dann hineingerutscht.Zur überraschung ging ich schnell zur Tür, hörte aber nichts. Zwei andere Jungs waren auch auf dem Weg in Richtung Waschraum, also trat ich ein. Zwei der 3 Stalltüren waren Herunterfahren. Ich nahm den 3. stall und stopfte schnell Toilettenpapier wieder in das Loch, als wollte ich nicht gesehen werden, dann steckte ich es vorsichtig an, bis ich einen kleinen Schlitz hatte, durch den ich gucken konnte. Meine Frau war ich Sitze da und beobachte etwas im nächsten Loch. Dann konnte ich sehen, wie ein Schwanz durchgeschoben wurde! Es war nicht riesig, aber eine schöne Form. Mary starrte es einen moment an, bevor Sie Ihre hand darauf legte und streichelte es langsam. Es wurde größer und schien zu explodieren. Sie lehnte sich nah an und schnüffelte daran, streichelte es dann mehr und rannte mit dem finger unter den Kopf. Ihr Gesicht nah an den pochenden Schwanz. Ich war jetzt ich saß da mit meinem eigenen Schwanz raus und schlug ihn! Sie lehnte sich wieder nach vorne und ich sah Mary am Schwanz des Kerls lecken! Ich war erstaunt und voller staunen! Sie fuhr Fort, es zu streicheln und nahm dann die Kopf in den Mund, saugen Sie langsam. Oh mein gawd es war so aufregend! Ich kam sofort! Sie kehrte dann zu streicheln es schneller, bis ich sah den Kerl kommen seine Last, während Sie hielt Papier so er würde Sie nicht anspornen. Ich war erstaunt und hatte auch dann noch einen hard-on. Ich hörte den Mann gehen und saß dort in einer Art betäubt, aber aufgeregt Zustand! War begeistert, einen anderen Kerl in den stall zu hören neben Ihr. Nach ein paar Momenten, in denen meine Frau durch das Loch spähte, legte Sie endlich Ihren finger auf den Rand des Lochs und innerhalb von Sekunden drückte ein großer Schwanz durch. Maria begann sofort streichelte es. Ich war schön und hart und zuckte allein. Dieses mal sah ich, wie meine Frau anfing, die Unterseite seines rosa Kopfes zu lecken, dann verschlang Sie alles in Ihrem Mund. Ich sah auch Ihre hand gehen down to her pussy and knew she was stroking herself as she sucked at the anonymous cock! Ich weiß nicht, ob der Kerl in Ihren Mund kam oder nicht, aber hörte Sie einmal Wimmern, während Sie selbst kam. Dann er war Weg. Ich hatte Angst, meinen eigenen Schwanz durch mein Loch zu stecken, weil ich Angst hatte, Sie würde es erkennen. Ich sah zu, wie Sie sich zu einem anderen Orgasmus streichelte und dann Ihre Hose hochzog und schnell Links, jetzt fürchtete ich, Sie könnte mein Auto sehen, aber als ich rausguckte, sah ich Sie wegfahren. Als ein anderer Typ auftauchte, kehrte ich zu meinem stall zurück, er saß in der Mitte und sah zu, wie ich meinen eigenen Schwanz streichelte, dann fingerte ich das Loch und steckte meinen Schwanz durch. Es wurde von seinem Mund verschlungen und ich kam ein zweites mal. Ich hatte das nicht getan, seit ich ein teenager war! Nun, jetzt habe ich wieder zu diesem Ruhm Loch fast täglich und haben einige Männer in den Toiletten bemerkt. Und ich schrieb sogar eine Sache an der Wand über eine Frau saugen Schwänze in der Mitte stall! Das Wort kommt über das Weibchen Schwanzlutscher wer frequentiert die Toilette und Sie macht es fast täglich, und es ist merkwürdig, aber wenn ich nach Hause komme von der Arbeit, die Sie immer bläst mich vielleicht auch noch von Schuld zu tun, all die anderen Kerl.Nun, ich war Letzte Woche wieder da drin und die Stände waren gefüllt und ich musste warten, bis ich dran war. Ich konnte dieses mal Bewegung hören. Ein dumpfes Geräusch. Ein Mann kam raus und ich duckte mich in seinen stall. Spähen durch das Loch und konnte sehen, dass meine Frau hatte Ihre shorts aus und wurde gegen das Loch auf der anderen Seite gesichert! Ein anonymer Kerl hat Sie gefickt! Ich weiß, viele Männer wären wütend auf Ihre Frau fickt einen seltsamen Kerl, aber ich war begeistert davon! Es war das erotischste, was ich mir vorstellen konnte, und Sie war Total verstrickt.Sie drückte Ihren finger auf das ganze und ich schob hilflos meinen Schwanz durch. Ich spürte sofort Ihren Mund darauf. Sie lutschte mich jetzt, während Sie von einem fremden gefickt wurde! Ich konnte kaum 2 Minuten dauern, bevor ich kam! Mein Herz pumpt Wild und meine Atmung zerfällt. Ich trat aus dem stall, während ein anderer Kerl trat in, aber ich hielt die Tür, während er schob seinen Schwanz durch das Loch, und spähte durch die Tür Riss, wo meine Frau war und sah Sie saugen seine Schwanz beim zurückpressen in das andere glory hole! Ich spähte auch diesen Riss durch und sah den Kerl mit einem großen dicken Schwanz, der Sie sehr langsam fickte, genau so, wie Sie es mochte! Sie war jetzt Stöhnen mit Vergnügen und ich musste wegtreten, während ich das zweite mal kam!Einmal guckte ich rein, um zu sehen, wie Sie Ihre Muschi gegen das Loch drückte und versuchte, den Kerl Sie lecken zu lassen, aber das Loch schien zu sein zu klein. Als Sie wegging, sah ich die Zunge des Kerls, die versuchte, oben und unten zu lecken und erinnerte mich daran, wie Mary gerne Ihre Klitoris saugte, indem Sie Sie zwischen meinen Lippen flatternde Zunge. Also schrieb ich eines Tages an die Wand dieses stalls, dass vielleicht jemand es länger machen sollte, weil es eine Frau gab, die dort war, die lecken wollte. Auch zog eine Form, die sich ausdehnt unten unter dem hauptloch. Nach etwa einer Woche checkte ich wieder ein und jemand hatte eine Stichsäge benutzt, um es breiter und länger zu machen! Ich weiß, dass ich vor geilheit verrückt geworden bin und vor allem, dass es mein eigenes war Frau ich half Ihr sexuell zu reparieren, ich konnte meine Handlungen nicht kontrollieren, weil es mir auch so angenehm war! Und ja, ich Liebe Sie wie die Hölle! Meine Frau gab mir ultimative Freuden und Sie wusste es nicht einmal! Ich habe Angst, jetzt meinen job zu verlieren, weil ich jeden Tag das glory hole überprüfen muss. Aber ich habe Ihre Ankunftszeiten bis etwa 14 Uhr und Parke mein Auto jetzt immer in den Bäumen so Sie wird es nicht sehen. So far I have gotten dozens of blow jobs through the glory hole in that washroom and the best part is that my wife has given me about ten of them herself but doesn ‚ T know it is ich! Ich werde versuchen, Sie dort zu ficken, oder saugen Ihre Klitoris zu aber der stall ist immer besetzt! Ich bin ständig auf der Suche nach mehr glory holes zu, stoppen an jeder obskuren öffentlichen Toilette ich finden kann. Aber my local park is the best and I hope my situation never ends! Vielen Dank für Ihre Bewertung, wenn Sie es mochten.

Kategorie:

Sex Geschichten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*